Guided-Logo-1

Biomutant - Neues Open-World RPG steht in den Startlöchern

Verfasst: 20. Mai. 2021
Aktualisiert: 20. Mai. 2021

Deutsch

Am 25. Mai erscheint mit Biomutant ein neues Open-World-RPG der ganz besonderen Art. Wir erklären dir, worum es in diesem Spiel eigentlich geht und warum du es dir unbedingt anschauen solltest.

In wenigen Tagen ist es endlich so weit. THQ Nordic und Experiment 101 veröffentlichen mit Biomutant eines der vielversprechendsten RPG's dieses Jahres. Bis zum Release war es aber ein holpriger Weg.

Das ist passiert: Angekündigt wurde Biomutant bereits 2017 und sollte eigentlich 2019 erscheinen. Lange Zeit war es sehr ruhig um das Spiel. Hinter vorgehaltener Hand munkelte man bereits davon, dass das Projekt eingestellt wurde.

Umso erfreulicher war dann die Meldung, dass alles nach Plan läuft und der Release sogar in naher Zukunft liegt. Am 25. Mai erscheint jetzt Biomutant für den PC, die PlayStation 4 und der Xbox One. Natürlich wirst du Biomutant auch auf der PlayStation 5 sowie der Xbox Series S|X spielen können, über ein spezielles Next-Gen Upgrade gibt es zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch keine Informationen.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Das ist Biomutant

Das ist die Story: In einer post-apokalyptischen Welt, welche von tierähnlichen Mutanten bewohnt wird, bricht eine Naturkatastrophe aus. Giftiges Öl strömt aus dem Erdinneren heraus und zerstört die Wurzeln des sogenannten "Baum des Lebens". Du schlüpfst in die Rolle eines solchen Tierwesens und nimmst dich diesem Problem an. Dabei ist es dir jedoch freigestellt, ob du den Baum retten oder vielleicht doch andere Ziele verfolgen willst.

Im Laufe deiner Reise begegnest du sechs verschiedene Stämme. Einige von ihnen wollen den Baum retten, die anderen verfolgen allerdings das gegensätzliche Ziel. Du kannst entscheiden, mit welchen Stämmen du zusammen arbeitest und welche du vielleicht direkt bekämpfst und vernichtest. Du allein entscheidest, was später in den Geschichtsbüchern von Biomutant stehen wird.

Mehr zu Biomutant

Biomutant-ingame-screenshot-combat

In Biomutant stehen intensive Kämpfe voll im Fokus.

Jede Menge Prügelei

So verlaufen die Kämpfe: Das Kampfsystem von Biomutant ist schon ein echter Hingucker. Die Entwickler versprechen einen actiongeladenen Mix aus Martial-Arts Kampfkunst, Schusswaffen und magischen Attacken. Am ehesten kann man die Art der Kämpfe mit der aus Spielen wie Devil May Cry, Bayonetta oder aber auch Immortal: Fenyx Rising vergleichen. Natürlich spielt hier vor allem aber auch die persönlichen Vorlieben und die Ausrüstung eine wichtige Rolle. Apropos Ausrüstung, auch hier kann Biomutant ein wenig aus der Masse hervorstechen.

Das sind die Waffen und Rüstungen: Selbstverständlich gibt es in der Welt schon sehr viel gute Waffen und Ausrüstungsgegenstände zu finden. Das wahre Potenzial steckt allerdings im Crafting. Die Kombinationsmöglichkeiten sind beinahe grenzenlos. In einem oft gesehenen Beispiel wird ein Besenstiel mit einer Tresortür kombiniert. Als kleinen Schmankerl wird die Klinge dann noch mit Scheren modifiziert und voilà, fertig ist das große Hackebeil.

Auch bei Schusswaffen lassen sich jede Menge tolle Kombinationen finden. Je nachdem, welchen Spielstil du bevorzugst, kannst du dafür immer die passende Wumme kreieren.

Wundervolle Open World

So faszinierend ist die Open World: Mindestens genauso faszinierend wie das Crafting System ist die riesige und bildschöne Welt. Etwa acht mal acht Kilometer misst die Karte und bietet die verschiedensten Klimazonen. Von Dschungel bis Schneelandschaft ist alles dabei. Viele Gebiete sind zusätzlich noch vergiftet und kontaminiert. Diese kannst du erst betreten, wenn du entweder die Resistenzen deines Charakters erhöhst, dir spezielle Ausrüstung baust oder gleich in einen kleinen Mech steigst.

Biomutant-ingame-screenshot

In Biomutant entdeckst du viele verschiedene Gebiete.

So viele Spielstunden bietet Biomutant: Folgst du nur der Hauptstory, verbringst du zwischen 12 und 15 Stunden in dieser wunderschönen Welt. Kümmerst du dich hingegen um die vielen Nebenquest und erkundest die Welt auf eigene Faust, bekommst du auch locker die 60 bis 65 Stunden voll. Biomutant bietet dir also jede Menge Beschäftigungen, welche dich lange vor den Bildschirm fesseln werden.

Wir sind auf jeden Fall schon sehr gespannt und freuen uns riesig darauf, den Baum des Lebens zu retten oder aber komplett zu zerstören. Wir sind uns da noch nicht so sicher.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram