Fear The Walking Dead teasert Madison vor Alycia-Episode an

Deutsch

Madison Clark, die Badass-Mutter schlechthin, ist im Fear The Walking Dead Kosmos nicht tot zu bekommen. Auch wenn seit ihrem Serientod schon 3 Jahre vergangen sind, teasert Sender AMC immer weiter zu ihrer Rückkehr.

Was ist passiert? Auf Twitter wird erneut zu einem der beliebtesten Charaktere des The-Walking-Dead-Universums geschrieben und rumort. Ein Post des offiziellen Twitter-Accounts von The Walking Dead teilte kurz vor der Ausstrahlung der Alycia-Episode (Madisons Tochter) ein ominöses GIF.

Kehrt Madison zurück oder nicht? AMC ist sich offenbar uneins

Madison ist immer Thema! Vor wenigen Stunde teilte der Account von TWD ein Gif zur kommenden Fear The Walking Dead Episode 06×14. In der erfahren wir allem Anschein nach mehr über den mysteriösen Kult, geführt von Charles Manson für Arme “Teddy”.

Zudem erfahren wir sicherlich mehr zu Alycias Schicksal, das nach ihrer Gefangennahme durch Teddy ungewiss geblieben ist. Denn sie hat ihre Freunde auf dieselbe Art und Weise retten wollen, wie es einst Mutter Madison für sie getan hat.

kim-dickens-fear-the-walking-dead

Auch so hat Madison in jener Episode für guten Gesprächsstoff gesorgt. Mal hier erwähnt, mal da angerissen, Madison erfreut sich noch immer großer Beliebtheit. Das gilt nicht nur für die Writer der Show, sondern vor allem für die Fans von Fear The Walking Dead.

Immer wieder werden die mit kleineren Teasern oder ganzen Twitter-Eskapaden zum süßen Gedanken gelockt: Madison lebt noch. Zur Ausstrahlung des verspäteten Midseason-Finales von Fear TWD, hat sich die Social-Media-Abteilung von AMC mit einem ungewollten Spoiler selbst geschnitten. Seitdem sind Fans vorsichtig, wenn die Gerüchteküche nicht schon wieder selbst angeheizt werden würde.

Das zeigt der Post: Das auf Twitter geteilte GIF zur am Montag, dem 24. Mai ausgestrahlten Fear The Walking Dead Episode bezieht sich erneut auf Madison. Zu sehen ist ein altes Bild, das Mutter und Tochter in verhüllendem Rauch darstellt. Der Untertitel lautet so:

“Mütter machen uns zu dem, was wir sind…”

Darunter finden wir erneut die Caption “Mother”. Die Fans spalten sich auf der Kurznachrichtenplattform bereits jetzt die modrigen Zombieköpfe. Die eine sagen, dass das klar ein Zeichen auf die Rückkehr von Madison zu Fear The Walking Dead ist, die anderen halten das für Quatsch.

Wieder andere, zu denen auch wir uns zählen, hoffen das es zumindest einige Hinweise, vielleicht sogar eine Rückblende zu Madison gibt. Was wäre schöner als Kim Dickens noch einmal in ihrer Paraderolle zu sehen?

Mehr zu The Walking Dead

So stehen die Chancen auf Madisons Rückkehr zu Fear The Walking Dead

Das wissen wir: Schon oft haben wir über Leaks und Hinweise auf die Rückkehr von Madison zu Fear The Walking Dead gesprochen. Bis heute glauben wir daran, dass sich die Writer und Showrunner offen halten, ob sie diesen Charakter zurückbringen. Nicht umsonst betonen Ian Goldberd und Partner Chambliss auf die Frage nach Madison immer wieder:

“Naja, wir haben nie Madisons toten Körper gesehen”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein