Wir suchen Dich als Verstärkung für die Guided-Redaktion (m/w/d)

Deutsch

Zur Verstärkung unseres Guided.news-Teams suchen wir nach Redakteuren (m/w/d), die eine Leidenschaft fürs Gaming, aber auch Film und Fernsehen haben! Du kannst dich ab sofort bewerben, um in selbstständiger Arbeit News, Guides und Specials über Games, Serien und Filme zu verfassen.

Wer und was ist Guided.news? Guided.news wurde erst am 12. Februar 2021 von Sascha Asendorf und Kevin Willing gegründet. Das ist gerade einmal ein Jahr her, doch schon in den Jahren zuvor sammelten wir mit Saschas Erstlingswerk Survivethis.news viel Erfahrung, damals mit Horror- und Survival-Themen.

Im Gegensatz zu Survivethis ist Guided aber nicht auf Survival- und Horror-Spiele beschränkt und bietet so viel Raum, sich kreativ auszuleben! Und gemeinsam mit unserem Team erreichen wir damit aktuell bis zu 1,4 Millionen Leser im Monat.

So kannst du Teil der Guided-Redaktion werden

Das ist der Job: Wir suchen freiberufliche Redakteure für das Guided-Team. Nach einer Einarbeitungszeit schreibst du selbstständig — aber in Kommunikation mit dem Team — News-Artikel, Guides, tiefgehende Analysen und Specials. Wir freuen uns dabei über dein Engagement, dein Feedback und Input. So können wir alle voneinander lernen und Guided.news noch besser machen.

Das Arbeitspensum ist individuell und richtet sich nach deinen verfügbaren Zeiten. Aktuell steht unsere Stellenausschreibung für diverse Games/Genre aus.

Für diese Bereiche suchen wir Autoren:

  • Einen Redakteur für die Survival-Shooter „Escape From Tarkov” sowie „Hunt: Showdown”.
  • Redakteure für das RPG/MMO-Genre mit Fokus auf „Lost Ark”, „Genshin Impact”, auch „Diablo” & „Path of Exile”.
  • Einen flexiblen Autor, der sich im gesamten Gaming-Kosmos bewegt, stets auf dem neuesten Stand ist und gerne auch neue Genre und Titel ausprobiert.

Was sind deine Aufgaben?

  • Du recherchierst selbstständig nach den aktuellsten Themen. Dabei kennst du dich mit Reddit, Twitter, YouTube und Co. gut aus.
  • Wir füllen zudem unser Trello mit Aufgaben, die dir zugewiesen werden, sollte ein Artikel in deinen Themenbereich fallen.
  • Du nutzt diverse Tools wie Google Trends, um herauszufinden, was den Leser wirklich interessiert.
  • Wir halten Rücksprache über Artikel und geben dir Feedback zum Geschriebenen.

Was solltest du mitbringen?

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt.
  • Sicher im Schreiben von Artikeln.
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch.
  • Interesse am Gaming-Kosmos mit Fokus auf deinen Themenbereich.
  • Du kennst dich in den diversen Communitys aus und weißt, was sie antreibt, bewegt und feiert.
  • Bist kritikfähig und kannst Feedback gezielt umsetzen.
  • Du hast Spaß beim Schreiben und vielleicht sogar erste Erfahrungen. Diese sind aber nicht zwangsläufig notwendig.
  • Du bist motiviert, Gaming zu deinem Beruf zu machen.
  • Die selbstständige Arbeit von Zuhause aus macht dir viel Spaß.
  • Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

Was bieten wir dir?

  • Einfacher Einstieg in den Spiele-Journalismus.
  • Ein frisches Team aus Spielern und Fans, das gemeinsam mit dir an den Aufgaben und sich selbst wächst.
  • Freundliche Atmosphäre innerhalb des Teams.
  • Mitgestaltung der Zukunft unseres jungen Unternehmens.
  • Flexible Arbeitszeiten von zu Hause aus und kreative Freiheit.
  • Ein Startpaket, das dir die ersten Schritte im Spiele-Journalismus vereinfacht. Darunter Tipps und Tricks, Tools und Helferlein sowie hilfreiche Literatur. Außerdem eine vollständige Einarbeitung in unsere Systeme.
  • Teilnahme an Events wie der gamescom in Köln oder der EGX in Berlin — samt Presseticket und Interviews mit Entwicklern. Auch internationale Events stehen auf dem Plan, wie die E3 in Los Angeles oder der TGS in Japan.
  • Eine faire Bezahlung und Chance auf Boni. Details dazu gibt es in einem Gespräch.
  • Den Ausblick auf eine zukünftige Festanstellung.

So überzeugst du uns von dir!

Schreibe uns eine Bewerbung mit einem kurzen Text über das, was dich begeistert und motiviert. Es wäre super, aber keine Pflicht, wenn du uns bereits eine Arbeitsprobe mitschicken könntest, falls vorhanden. Sende das an:

Wichtige Informationen:

  • Eine Zu- oder Absage erhältst du innerhalb von 14 Tagen.
  • Deine Daten werden von uns für die Zeit des Bewerbungs-Verfahrens gespeichert und im Anschluss gelöscht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein