Guided-Logo-1

Disney Dreamlight Valley: Alle Bubble Tea Rezepte und Zutaten

Verfasst: 19. Jul. 2023
Aktualisiert: 12. Apr. 2024

Deutsch Englisch

Kochen spielt eine große Rolle in Disney Dreamlight Valley und bietet dir eine Vielzahl an Rezepten, die du durch Kombinieren von Zutaten kochen kannst – aufgeteilt in Vorspeisen, Hauptspeisen und Nachspeisen. Zu den Nachspeisen gehört Bubble Tea, den du in verschiedenen Varianten herstellen kannst. Unser Guide zeigt dir alle.

Warum sich kochen in Disney Dreamlight Valley lohnt: Gerichte, die du kochst, bringen dir, indem du sie isst, mehr Energie, als die einzelnen Zutaten. Zudem kannst du die Gerichte an Goofys Ständen verkaufen, wodurch du wiederum Münzen erhältst, die du für Items, Kosmetika, Kleidung oder auch zum Verbessern des Dorfes einsetzen kannst.

Nicht selten wünschen sich Bewohner ein Gericht als eines ihrer drei besonderen Geschenke, die das Freundschaftslevel schneller erhöhen. Bestimmte Gerichte zu kochen, zu essen, oder zu verschenken, sind auch immer wieder Aufgaben, die in den Sternenpfaden vorkommen.

Die Zutaten aller Bubble Tea Rezepte in Dreamlight Valley

Bubble Tea

Bubble Tea ist ein 2-Sterne Rezept, das die Grundlage aller weiteren Bubble Tea Rezepte ist. Um ihn herzustellen, brauchst du:

  • 1x Milch
  • 1x Zuckerrohr

Je nach Sorte des Bubble Teas, die du haben möchtest, fügst du das entsprechende Obst oder Gewürz hinzu und machst aus dem ehemaligen 2-Sterne Rezept somit 3-Sterne Rezepte:

Bubble Tea Himbeere

  • 1x Milch
  • 1x Zuckerrohr
  • 1x Himbeere

Bubble Tea Kokosnuss

  • 1x Milch
  • 1x Zuckerrohr
  • 1x Kokosnuss

Bubble Tea Minze

  • 1x Milch
  • 1x Zuckerrohr
  • 1x Minze

Bubble Tea Stachelbeere

  • 1x Milch
  • 1x Zuckerrohr
  • 1x Stachelbeere

So bekommst du die Bubble Tea Zutaten

Milch: Milch gehört zu den Lebensmitteln, die du nur bei Remy im Restaurant kaufen kannst. Du erhältst sie für 230 Münzen.

Zuckerrohr: An Goofys Stand kannst du Zuckerrohr oder Zuckerrohrsamen erwerben. Zuckerrohrsamen brauchen 7 Minuten zum Wachsen, bis du sie ernten kannst. Verkaufen kannst du das geerntete Zuckerrohr für 19 Münzen, oder du verspeist sie, wodurch du + 46 Energie bekommst.

Himbeere: Die Sträucher, an denen Himbeeren wachsen, findest du am Hauptplatz und auf der friedlichen Wiese. Bei einem Verkauf erhältst du 21 Münzen pro Stück und bei einem Verzehr + 250 Energie.

Kokosnuss: Kokosnüsse wachsen an Palmen, die am Schillernden Strand zu finden sind. Bei einem Verkauf erhältst du 42 Münzen pro Stück und bei einem Verzehr + 500 Energie.

Minze: Du findest Minze in den Eisigen Höhen, wo du es vom Boden pflücken musst, da es dort wie die anderen Gewürze wächst. Verkaufen kannst du Minze für 80 Münzen pro Stück. Bei einem Verzehr erhältst du + 155 Energie.

Stachelbeere: Stachelbeeren wachsen an Sträuchern in den Eisigen Höhen und im Vergessenen Land. Bei einem Verkauf erhältst du 50 Münzen pro Stück und bei einem Verzehr + 600 Energie.

Das bringt dir Bubble Tea als Gericht in Dreamlight Valley

Nachdem du alle oder eines der verschiedenen Bubble Tea Rezepte zubereitet hast, ändern sich dessen Werte für Energie und den Verkaufswert, im Vergleich zu ihren Zutaten.  Der Bubble Tea, der die Basis zu den weiteren Rezepten bildet, bringt dir bei einem Verkauf 323 Münzen und bei einem Verzehr + 714 Energie.

Diese Werte ändern sich ebenfalls, durch das hinzufügen, der weiteren Zutaten:

Bubble Tea Himbeere

  • Wert: 377 Münzen
  • Energie: +1203
Bubble Tea Kokosnuss

  • Wert: 406 Münzen
  • Energie: +1653
Bubble Tea Minze

  • Wert: 460 Münzen
  • Energie: + 1032
Bubble Tea Stachelbeere

  • Wert: 418 Münzen
  • Energie: + 1833

Du suchst nach weiteren hilfreichen Guides über Disney Dreamlight Valley? Dann schau in unsere Guide-Übersicht, in der du weitere Quest-, Material-, Rezept- und auch Event-Guides findest. Auf unserem Discord-Server oder über unsere Facebook-Seite kannst du dich auch gerne mit uns und anderen Spielern austauschen. Wir freuen uns auf dich!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram