Guided-Logo-1

PlayerUnknown's Battlegrounds - Roadmap zum Release - Klettern auf den Testservern

Verfasst: 16. Okt. 2017
Aktualisiert: 10. Dez. 2023

Deutsch

Der Early-Access-Erfolgstitel PlayerUnknown's Battlegrounds wird seinen Full Release voraussichtlich zum Ende diesen Jahres erleben. Es bleiben den Entwicklern bei Bluehole / PUBG Corp. also nur noch 11 Wochen, um alle verbliebenen Baustellen auf dem Weg zur großen 1.0 fertigzustellen. Heute wurde die Roadmap für diesen Zeitraum veröffentlicht.

Battlegrounds - Endspurt zur 1.0

Während die PUBG-Builds der PC-Vollversion und der Xbox Game Preview auf Hochtouren fertiggestellt werden, werden die regulären Updates der Live-Server ausgesetzt.

PlayerUnknown's Battlegrounds

The house is on fire! Bei Entwickler Bluehole wird aktuell rund um die Uhr gearbeitet.

Stattdessen konzentriert man sich bei Bluehole nun ganz auf das Analysieren der neuen Features unter Testserver-Bedingungen - allem voran das Climbing/Vaulting-Feature sowie zum Ende der Testperiode die neue Wüsten-Karte. Für diesen Zweck wurde ein Testserver-Operation-Plan vorgestellt, welcher bereits gegen Ende diesen Monats anlaufen soll.

Der PUBG-Erfolg in Zahlen: Wie wichtig der chinesische Markt geworden ist

Erklimmt die Testserver

Um mögliche Fehlerquellen bei den umfassenden neuen Features zu minimieren, soll ab Ende diesen Monats eine zwei- bis vierwöchige Testperiode auf den Battlegrounds-Testservern anlaufen. Diese wird in drei Phasen unterteilt.

  • 1. Phase: Fokus liegt auf Testen des Klettern-Features
  • 2. Phase: Mehr Klettern-Testen plus andere neue Features
  • 3. Phase: Gesamter neuer Content inklusive neuer Wüsten-Map

Ein weiteres Entwickler-Update zum genauen Beginn der Testphase wird in Kürze folgen - Kletter-Interessierte können sich also schonmal den nötigen Festplatten-Speicher für den Test-Build von PlayerUnknown's Battlegrounds reservieren.

Hobbymäßiger Spieler seit 1990, beruflicher Schreiber seit 2017. Liebt Hardcore-Shooter, komplexe Strategiespiele und alles andere, was richtig fordert. Außer Souls, das hat ihn gebrochen. Hat seine Schreibskills unter anderem bei Gamestar perfektioniert.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram