Deutsch Englisch

Rust bekommt jetzt NPC-Missionen: Das müsst ihr wissen

Deutsch Englisch

Das Survival-Spiel Rust bekommt jetzt ein riesiges Update: Das bringt NPC-Missionen und Quests. Die sind vielseitig und abwechslungsreich. Wir verraten dir alles, was du wissen musst.

Was wurde angekündigt? In einem Trailer auf YouTube hat Rust-Entwickler Facepunch Studios einen Trailer zum kommenden Rust-Update veröffentlicht. Der präsentiert erstmals ausführlich das neue Missions-System von Rust.

Im neuen Rust Update enthalten:

  • Camping-Modul für 2-Slot-Auto
  • NPC-Quests und Missionen
  • Leuchtende Airdrops
  • 30+ Quality of Life Änderungen

Wann kommt das Update? Das Rust Update erscheint am 07. Oktober. Weitere Informationen zum Patch findest du hier!

So funktionieren die neuen NPC-Missionen in Rust

NPC-Missionen in Rust werden in den Dörfern oder friedlichen Außenposten verteilt. Die Questgeber hier sollen deutlich zu erkennen sein. Die Auftraggeber können dir unterschiedliche Aufgaben geben, die allesamt belohnt werden.

  • Tiere jagen
  • Rohstoffe sammeln oder abbauen
  • Erkundung der Spielwelt
  • Nach Schätzen tauchen

Was hast du davon? Erledigst du die Missionen der NPCs, so erhältst du verschiedene Belohnungen. Questgeber tauschen für die Erfüllung entweder Rohstoffe oder sogar Waffen sowie Rüstungen ein. Welche Belohnungen es genau gibt, das muss sich erst zeigen.

Was denkst du? Wie findest du es, dass Rust mit dem neuen Update Missionen einführt? Was würdest du dir dafür wünschen? Teile uns deine Meinung in den Kommentaren mit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here