Guided-Logo-1

Disney Dreamlight Valley: Roboterfisch fangen - So geht's

Verfasst: 15. Dez. 2023
Aktualisiert: 15. Dez. 2023

Deutsch Englisch

Der Roboterfisch ist einer der seltensten Fische in Disney Dreamlight Valley. Dieser Guide zeigt dir, wo du ihn finden und fangen kannst.

In diesem Guide erfährst du:

  • Alles zu den verschiedenen Blubberblasen im Wasser.
  • Wo du den Roboterfisch fangen kannst.
  • Nützliche Tipps rund um das Thema Fischen.
Du suchst nach weiteren hilfreichen Guides über Disney Dreamlight Valley? Dann schau in unsere Guide-Übersicht, in der du weitere Quest-, Material-, Rezept- und auch Event-Guides findest.

Weiße, blaue und goldene Blasen im Wasser

Dir ist mit Sicherheit schon aufgefallen, dass in den Gewässern von Disney Dreamlight Valley immer wieder aufsteigende Blasen in unterschiedlichen Farben zu sehen sind. Die Blasen selbst verraten dir, dass du an diesen Stellen mit Sicherheit etwas fangen wirst, solltest du dort deine Angel auswerfen. Die Farbe der Blasen gibt dir zudem einen Hinweis auf die Seltenheit der Fische, die du hier fangen kannst:

  • Weiße Blasen: Hier kannst du die gewöhnlichen Fische und Algen fangen.
  • Blaue Blasen: Bei blauen Blasen können auch seltene Fische anbeißen.
  • Goldene Blasen: Die goldenen Blasen verraten dir, dass du hier eine Chance hast, die seltensten Fische im ganzen Spiel zu fangen.

Roboterfisch fangen in Disney Dreamlight Valley

Wie bereits erwähnt, zählt der Roboterfisch zu den seltensten Fischen in Disney Dreamlight Valley. Das bedeutet, du hast nur die Chance einen davon zu angeln, wenn du deine Rute an Orten auswirfst, die mit goldenen Blasen markiert sind.

EN DDV Robot Fish

Einen Roboterfisch kannst du für 625 Gold verkaufen.

Die Spawn-Plätze des Roboterfisches sind zudem auf die Docks und den Aussichtspunkt beschränkt. Das bedeutet, dass du einen Roboterfisch in Disney Dreamlight Valley nur bei goldenen Blasen in den Docks und am Aussichtspunkt angeln kannst. Diese Gebiete sind exklusiv in der Erweiterung „A Rift in Time“ enthalten. Den Roboterfisch kannst du entweder für 625 Gold verkaufen oder für 1.350 Energie selbst verspeisen. Du solltest aber immer einen oder zwei für unabgeschlossene Quests (zum Beispiels „Das Fliegende Metallene Ärgernis“) auf Reserve haben.

Nützliche Tipps zum Fischen

Im Rahmen der Abenteuer in Disney Dreamlight Valley wirst du immer wieder die unterschiedlichsten Fische brauchen. In sehr vielen Quests musst du beispielsweise bestimmte Gerichte kochen, die einen speziellen Fisch erfordern. Um deinen Bestand an Fischen immer so groß wie möglich zu halten, solltest du unbedingt „Die Reparatur des Bootes“ abschließen.

Dabei handelt es sich, um eine Quest von Vaiana. Das reparierte Fischerboot kannst du anschließend auch noch weiter verbessern. Vaiana wird dann selbstständig und regelmäßig Fische für dich fangen, die du nur noch bei ihr abholen musst.

Generell solltest du bei goldenen (eventuell sogar bei blauen) Blasen immer eine kurze Angelpause einlegen, wenn du unterwegs welche findest. So kannst du dafür sorgen, dass du zumindest immer einen kleinen Bestand an seltenen und sehr seltenen Fischen hast.

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über Disney Dreamlight Valley diskutieren? Dann tritt unserem Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Markus ist seit Juni 2022 Teil unseres Guided.news-Teams und schreibt als passionierter Gamer über viele Themen. Besonders angetan ist er von Path of Exile und anderen ARPGs.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram