Guided-Logo-1

Elden Ring: Magier Build - Die besten Zauber, Ausrüstung & Attribute

Verfasst: 14. Jan. 2023
Aktualisiert: 12. Apr. 2024

Deutsch Englisch

Jeder From Software Spieler weiß: Magie war schon immer ein starkes Mittel, um die teils übermächtigen Gegner zu bekämpfen. In Elden Ring kannst du mit dem richtigen Magie-Build das Spiel bis zum Ende durchspielen. Welche Items du brauchst, wie du deine Attribute verteilen musst und welche Zauber besonders stark sind, erklären wir dir in unserem Guide.

Darum geht's: Magie-Builds in Elden Ring sind super stark. Kurz nach dem Release von Elden Ring kam in der Community sogar der Begriff "Easy Mode" auf. Damit war gemeint, dass mithilfe von Zaubereien und Magie das Spiel ganz easy durchgespielt werden kann. In der Tat sind Magie-Builds sehr stark, denn mit Magie kannst du deinen Gegnern großen Schaden aus der Distanz zufügen. Wie du den besten Magie-Build baust und worauf es ankommt, erklären wir dir in unserem Guide.

Der beste Magier Build in Elden Ring

Elden Ring Builds sind komplex und du musst einiges beachten, um das Maximum herauszuholen. Für einen Magie-Build, mit dem du auch die stärksten Bosse besiegst, musst du dir Gedanken über die folgenden Kategorien machen:

  • Klassenwahl und Attributsverteilung
  • Welche Flaschen und Talismane solltest du verwenden?
  • Welche Waffen und Stäbe solltest du ausrüsten?
  • Welche Rüstungsgegenstände kannst du tragen?
  • Welche Zauber sind am stärksten?

Astrologie Klasse wählen und Attribute richtig verteilen

Die wahrscheinlich beste Klasse für einen starken Magie-Build ist der Astrologe, denn dieser startet bereits mit 15 Punkten in Geist und mit 16 Punkten in Weisheit. Sogar in Geschick bekommst du gleich zu Spielbeginn 12 Punkte.

Elden Ring Magier Build Astrologer

Um einen starken Magie-Build in Elden Ring zu spielen, musst du deine Attributspunkte, die du bei deinen Levelaufstiegen bekommst, richtig verteilen. Die wichtigsten Attribute für Zauberer und Magier sind Weisheit und Geist.

  • Weisheit: Das Hauptattribut für einen starken Magie-Build ist Weisheit. Damit erhöhst du deine Magie-Resistenz und den Schaden von Zaubern, die mit Weisheit skalieren. Außerdem ist Weisheit für die Ausführung von Schimmersteinzaubereien erforderlich. Insgesamt kannst du bis zu 80 Punkte in Weisheit pumpen. Bei Stufe 80 erreichst du das Hard Cap und weitere Punkte in diesem Attribut bringen dir keine Verbesserung mehr. Bereits ab Stufe 60 verringert sich der Zugewinn pro Stufe erheblich.
  • Geist: Das zeitwichtigste Attribut ist Geist. Dein Geist-Wert bestimmt die Menge deiner FP und damit die Länge deiner blauen Leiste, welche für Zaubereien, Anrufungen, Geisterbeschwörungen und Kriegsaschen benötigt wird. Insgesamt solltest du Geist bis zum Soft Cap, also bis Stufe 40 leveln.
  • Kraft: Eine gewisse Stufe in Kraft sollte dein Build immer haben, da du früher oder später getroffen wirst. Mit ausreichend Punkten in Kraft kippst du nicht gleich beim ersten Treffer aus den Latschen, sodass du dich danach wieder von dem Gegner entfernen und weiterkämpfen kannst. Auch in Kraft kannst du ruhig 40 Punkte investieren, jedoch haben Weisheit und Geist Vorrang.
  • Geschick und Kondition: Auch in Geschick solltest du ein paar Punkte investieren, denn es reduziert die Zauberzeit und auch den Fallschaden. Mit Kondition erhöhst du dein ausrüstbares Gewicht, sodass auch hier der ein oder andere Punkt nicht schaden kann. Wie viel du hier investierst, ist ganz dir überlassen.Allerdings dürfte Geschick ein bisschen wichtiger sein, als Kondition.

Die besten Flaschen und Talismane für den Magier Build in Elden Ring

Neben den normalen Flaschen für deine rote und blaue Leiste empfehlen sich die folgenden drei Tränen für dein Fläschchen der wundersamen Arznei:

  • Gesprungene Magieschleierträne: Erhöht für drei Minuten die Stärke deiner Magieangriffen um 20 Prozent.
  • Weisheitsknoten Kristallträne: Erhöht deine Weisheit für 3 Minuten um 10 Punkte.
  • Himmelblaue Geheimnisträne: Hebt alle FP-Kosten für 7 Sekunden auf.

Mit den richtigen Talismanen kannst du schneller Zauber wirken und mehr Schaden anrichten. Es gibt viele Talismane, die sich für Magie-Builds eignen, sodass du die Qual der Wahl hast. Wir empfehlen die folgenden Talismane:

  • Radagons Ikone: Verkürzt die Zauberzeit für Zauber und Anrufungen.
  • Scherbe des Alexander: Erhöht den Schaden von Talenten um 15 Prozent. Dieser Talisman verstärkt nicht deine Zauber, sondern die Talente von Waffen (Zu den Waffen kommen wir im nächsten Punkt).
  • Carianisches Filigranwappen: Senkt den FP-Verbrauch von Talenten um 25 Prozent.
  • Götzenmasse-Talisman: Erhöht den Schaden von Zaubern um 8 Prozent.
  • Drachengroßschildtalisman: Reduziert den erhaltenen Schaden durch physische Attacken um 20 Prozent. Auch dieser Talisman hat keinen Einfluss auf deine Magie, sondern stärkt deine Verteidigung, was bei einem ungepanzerten Charakter nicht schaden kann.
  • Mond von Nokstella: Gibt dir zwei zusätzliche Speicherplätze für Zauber und Anrufungen.

Welche Talismane du ausrüstest, bleibt natürlich dir überlassen. Wenn du nicht so gut im Ausweichen und Dodgen bist, kann es nicht schaden mit dem Drachengroßschildtalisman ein bisschen mehr in Verteidigung zu investieren. Du kannst dich aber natürlich auch voll auf Schaden konzentrieren.

Tipp von unserem Autor: "Mit unserem Talisman-Guide findest du ganz leicht alle legendären Talismane in Elden Ring!"

Meteoritenstab und Mondschleier als beste Waffen des Magier Builds in Elden Ring

Um deine Zauber auszuführen, brauchst du einen Stab. Ein sehr guter Stab ist der Meteoritenstab. Dieser hat eine S-Skalierung mit Weisheit, also die bestmögliche, die es gibt.

Elden Ring Meteoritenstab

Zudem verstärkt der Meteoritenstab Gravitationszauber. Du kannst den Stab bereits sehr früh im Spiel bekommen, indem du das Schnellreiseportal benutzt, das sich in einer Truhe in den verbrannten Drachenruinen befindet.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Später im Spiel kannst du zu Lusats Schimmersteinstab oder zum Carianischen königlichen Zepter wechseln.

Da du in Elden Ring Feindkontakt nie ganz vermeiden kannst, solltest du neben deinem Stab auch noch eine Nahkampfwaffe ausrüsten. Außerdem kann es zwischendurch auch ganz unterhaltsam sein, deine Gegner im Nahkampf niederzumachen.

Elden Ring Mondschleier

Da du für deine Zauber sehr viele Punkte in Weisheit investiert hast, ist das Mondschleier Katana eine sehr gute Waffe für einen Magie-Build, denn es skaliert ebenfalls mit Weisheit. Zusätzlich kannst du damit sowohl ordentlich physischen als auch magischen Schaden austeilen und es hat sogar einen passiven Blutungseffekt.

Die wichtigsten Rüstungsgegenstände für den Magier Build in Elden Ring

Bei deiner Ausrüstung bist du leider ziemlich eingeschränkt. Doch das ist auch nicht weiter schlimm, denn als Spell-Caster solltest du den Gegnern ohnehin nicht zu nahe kommen.

Nur in die Wahl deiner Kopfbedeckung solltest du ein wenig Zeit investieren, da diese durchaus Auswirkungen auf einen Magie-Build haben kann. Je nachdem welche Zauber du verwendest, kann dein Helm, Hut oder deine Maske für zusätzlichen Schaden sorgen:

  • Großer Präzeptorenhut: Ein gutes Stück für die Reisen durch die Zwischenlande. Er erhöht deinen Geist um drei Punkte. Im Gegenzug verschlechtert sich deine Ausdauer minimal.
  • Lusats Schimmersteinkrone: Eine mächtige Krone, die deine Urströmungszauber auf Kosten feiner FP verstärkt.
  • Azurs Schimmersteinkrone: Super gegen Bosse. Die Krone erhöht den Schaden von Azurs Komet.
  • Im Grunde kannst du dir die Rüstungsgegenstände beliebig aussuchen. Du solltest lediglich darauf achten, dass deine Ausweichrollen zumindest noch mittelmäßig schnell sind.

Elden Ring Magier Build: Diese Zauber sind die besten

Jetzt wird es wirklich schwer. Elden Ring bietet dir über 70 Spells und Zauber, aus denen du für deinen Magie-Build wählen kannst. Je nachdem wo du dich gerade aufhältst, bzw. welchem Boss du gerade gegenüberstehst, sind manche Zauber stärker als andere. Natürlich ist auch wichtig, welche Spells dir am meisten Spaß machen. Wir haben eine kleine Auswahl von Spells und Zaubern für dich zusammengestellt, mit denen du am meisten Schaden anrichten kannst:

Sterne des Ruins

  • Feuert zwölf dunkle Sternschnuppen auf Gegner ab.
  • Erforderliche Weisheit: 43
  • FP-Kosten: 38
  • Fundort: Dungeon "Sellias Versteck" im Osten von Caelid. Ihr müsst Sellens Quest folgen, um das Siegel zu Lusats Kerker innerhalb des Dungeons brechen zu können. Wie du Sellens Quest absolvierst, zeigen wir dir in unserem Guide.
  • Stärke: Wirksam gegen Gegner und Bosse, die sich viel und schnell bewegen.
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Steinschleuder

  • Feuert Felsbrocken auf deine Gegner ab.
  • Erforderliche Weisheit: 18
  • FP-Kosten: 18
  • Fundort: In den Ruinen "Straße der Weisen" in Caelid in den Sümpfen von Aeonia.
  • Stärke: Sehr gut gegen magieresistente Gegner, da der Zauber physischen Schaden verursacht.
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Ursternregen

  • Erzeugt einen Sternregen.
  • Erforderliche Weisheit: 52
  • FP-Kosten: 32
  • Fundort: Auf dem Berggipfel der Riesen in einer Truhe an der Spitze des ketzerischen Turms.
  • Stärke: Bei diesem Zauber sind Mehrfachtreffer mit jeweils hohem Schaden möglich. Außerdem können sich normale Gegner nicht mehr bewegen.
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Lorettas Großbogen

  • Feuert mit einem magischen Großbogen einen Großpfeil ab.
  • Erforderliche Weisheit: 26
  • FP-Kosten: 28
  • Fundort: Du bekommst den Zauber nach deinem Sieg gegen die königliche Ritterin Loretta in Haus Caria.
  • Stärke: Verursacht mit einem einzigen Treffer hohen Schaden (Wenn du genug Zeig hast, die Animation zu beenden)
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Azurs Komet

  • Feuert einen großen Kometen ab.
  • Erforderliche Weisheit: 26
  • FP-Kosten: 28
  • Fundort: Auch diesen Zauber bekommst du während Sellens Quest.
  • Stärke: Lächerlich hoher Schden (Wenn du genug Zeit zum Kanalisieren hast)
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Rannis dunkler Mond

  •  Ruft einen dunklen Mond herbei und schleudert diesen auf deine Gegner.
  • Erforderliche Weisheit: 26
  • FP-Kosten: 28
  • Fundort: Diesen Zauber kannst du nur bekommst, wenn du Ranni's Quest fast bis zum Ende gespielt hast. Wie du Rannis Quest absolviert, erfährst du in unserem Guide.
  • Stärke: Verursacht hohen Flächen- und Frostschaden gleichzeitig.
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Mehr zu Elden Ring

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über alle Neuigkeiten und Tipps zu Elden Ring informiert werden? Dann tritt unserem neuen Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Markus ist seit Juni 2022 Teil unseres Guided.news-Teams und schreibt als passionierter Gamer über viele Themen. Besonders angetan ist er von Path of Exile und anderen ARPGs.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram