In DayZ Feuer machen & upgraden! So einfach geht’s

Deutsch English

In DayZ ist Kälte eine größere Bedrohung, als viele vielleicht denken. Deshalb zeigen wir dir hier kurz und knackig, wie du blitzschnell in DayZ Feuer machen kannst und dein Lagerfeuer aufwertest.

Darum sind Lagerfeuer wichtig: Im Zombie-Survival DayZ kann es ganz schön kalt werden. Vor allem in der Nacht oder bei nasser Kleidung benötigst du ein Lagerfeuer, um dich zu trocknen oder zu wärmen.

Aber auch Essen kann an einem Feuer gekocht oder gebraten werden. Seit dem Patch 1.1 gehören die Feuer wieder zu den wichtigsten Utensilien, die du zum Überleben benötigst, denn die Temperaturen und die Einflüsse deiner Statusleisten nehmen jetzt eine wichtigere Rolle ein.

Wie du jetzt ein Lagerfeuer baust und welchen Bonus es dir gibt, erfährst du jetzt.

dayz kochen guide tripod

Mehr Guides zu DayZ

So einfach kannst du in DayZ Feuer machen

Das benötigst du: Ein Feuer zu machen besteht aus mehreren Stufen. Du musst also doch recht viel abarbeiten, aber keine Angst. Wenn du erst einmal weißt wie, dann ist es ganz leicht:

Alle Items, die du brauchst:

  • Axt oder Beil
  • Kurze Stöcke
  • Zunder (Bandage, Fetzen, Papier oder Rinde)
  • Feuerholz
  • Optional: Steine, Koch-Dreibein & Topf

dayz-feuer-machen-items

1. Feuerstelle & Zunder

Bei der ersten Stufe musst du die Grundlage errichten, auf der du dann dein restliches Lagerfeuer aufbaust. Um das “Fireplace Kit” herzustellen, musst du folgende Ressourcen sammeln:

  • Kurze Stöcke
  • Bandage, Rinde, Papier oder Fetzen (nur eines davon)

Dann kombinierst du die Stöcke mit einem der Zunder-Varianten und schon hast du das Kit in der Hand. Das kannst du jetzt entweder auf dem Boden, in einem Fass oder einem Kamin platzieren.

Im Fall des Kamins bleibt der nachfolgende Ablauf gleich. Um ein Fass zu nutzen, musst du vorher lediglich mit Axt, Schraubenzieher oder Brechstange Löcher stanzen. Zu den weiteren Unterschieden der Platzierung kommen wir später!

dayz-feuer-machen-kit

2. Feuer zum Brennen bringen

Du hast das Kit also platziert. Jetzt musst du natürlich noch dafür sorgen, dass es auch brennt. Je nachdem wo du dich befindest, ist das mal leichter und mal schwieriger.

Ist dein Holz oder dein Zunder nass, kann es vorkommen, dass da bis auf den Traum vom Feuer machen gar nichts in Flammen aufgeht. Auch starker Wind kann dir im wahrsten Sinne des Wortes die Lichter auspusten.

Aber jetzt zum Entzünden der Feuerstelle. Du brauchst:

  • Streichhölzer
  • Opt. Feuerbohrer
  • Feuerholz

So geht’s: Jetzt nimmst du deine Streichhölzer zur Hand und zündest das Lagerfeuer-Kit an. Hast du keine Streichhölzer, kannst du auch einen Feuerbohrer bauen.

Hierfür schneidest du mithilfe deiner Axt oder deines Messers ein Stück Rinde von einem beliebigen Baum ab. Jetzt kombinierst du dieses Stück mit einem kurzen Stock. Und fertig ist der Feuerbohrer, den du an der Feuerstelle genauso verwendest wie Streichhölzer.

Brennt dein Feuerchen, brauchst du natürlich noch Brennholz. Das bekommst du, indem du einen Baum fällst. Diese geben dir dann Feuerholz, also kurze Teile des Baums. Füge diese zu deinem Feuer hinzu, damit es länger und stärker brennt. Du kannst aber auch ausschließlich Stöcke verwenden, dann fehlt dir aber der Bonus des Feuerholzes.

dayz-firewood

Diesen Buff bekommst du: Wärmst du dich eine Weile lang an einer Feuerstelle auf, erhält das kleine Thermometer-Symbol am unteren rechten Bildschirmrand ein Plus. Das bedeutet, du hast einen Buff, der dich auch warm hält, auch wenn arktische Kälte herrscht.

dayz-feuer-machen-heat-buff

Feuer machen mit Stil: Das sind die Upgrades

Natürlich bleibt es nicht beim normalen Lagerfeuer, dass du vom Camping kennst. In DayZ lassen sie sich noch weiter verbessern. Du kannst große Steine mit einer Spitzhacke von Felsen abbauen. 16 von diesen ergeben dann einen Ofen.

Außerdem lässt sich auch ein Dreibein samt Kochtopf am Feuer anbringen. Wie du Essen zubereitest, erfährst du in diesem Guide. Wir haben zudem einen Guide zur Haltbarkeit von Nahrung für dich!

dayz kochen guide ofen

Darauf musst du beim Feuer machen in DayZ noch achten!

Feuer in Häusern: Hast du dich zu Beginn des Guides dazu entschieden, deine Feuerstelle in einem Kamin oder Herd aufzustellen, dann sollte dir eines bewusst sein: Jeder in Sichtweite weiß jetzt, dass du dort bist.

dayz kochen guide kamin

Wie in der Realität muss der Rauch ja irgendwo abgelassen werden. Das passiert durch den Schornstein. Gerade in einer Welt, die von Toten bevölkert wird, werden Kamine nur selten benutzt. Die Rauchschwade ist also doppelt auffällig.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein