Guided-Logo-1

Modern Warfare 2: “Puget Lake” & "Puget Altus” Error erklärt - Möglicher Fix

Verfasst: 18. Jan. 2023
Aktualisiert: 24. Apr. 2024

Deutsch Englisch

In Modern Warfare 2 und Warzone 2 kommt es seit dem Release immer wieder zu Problemen. Aktuell berichten Spieler von einem „Puget Lake“ oder "Puget Altus“ Error, der dafür sorgt, dass sie nicht ins Spiel kommen. Wir sagen dir, was das für ein Fehler ist und wie du ihn womöglich beheben kannst.

Was hat es mit dem „Puget Lake“ & „Puget Altus“ Error auf sich?

Beim Puget Lake Error, den einige Spieler aktuell bekommen, handelt es sich um einen serverseitigen Fehler. Es liegt also nicht an dir selbst, sondern an den Servern von Modern Warfare 2 und Warzone 2. Dabei kann der Fehler sehr vielseitig sein und ein weiterer Fehlercode wird dem Error zugeordnet, damit die Entwickler eine bessere Vorstellung davon haben, was es verursacht.

Gerade nach dem Release der Season 1 am 16. November haben sich die Spielerzahlen auf allen Plattformen um ein Vielfaches gesteigert. Das kann zu Überlastungen der Server führen, die dann auch mal unerwartet reagieren.

Aber auch wenn der Fehler serverseitig ist, gibt es ein paar rudimentäre Methoden, die du ausprobieren kannst, um den Fehler loszuwerden.

So behebst du den Puget Lake & Puget Altus Error in Modern Warfare 2 und Warzone 2

Da es sich um einen serverseitigen Fehler handelt, kannst du im Grunde nicht viel dagegen tun. Infinity Ward muss hier selbst nachbessern. Bis es aber soweit ist, gibt es ein paar rudimentäre Tricks, die womöglich helfen.

  • Versuche es immer wieder erneut, dich zu verbinden und bleib hartnäckig. Diese Brute Force Methode kann helfen, dass deine Verbindungsanfrage durch rutscht und du dann im Spiel bist.
  • Schließe das Spiel und starte deinen Router neu. Versuche dann, dich erneut mit den Call of Duty Servern zu verbinden.
  • Konsolen-Spieler können ihre Konsole auf Updates prüfen und diese ausführen. Das Löschen des Konsolen Caches kann auch helfen.
    • Schalte dazu deine Konsole komplett aus und ziehe den Netzstecker für 60 Sekunden. Nach dem Einstecken sollte der Cache gelöscht sein.
    • PS5 Spieler müssen hier aber nach dem Ausschalten den Power-Knopf gedrückt halten, bis ein zweites Piepen ertönt. Nach dem Loslassen wirst du gefragt, ob du den Cache leeren möchtest. Hier antwortest du mit Ja.

Du siehst also, dass es nicht wirklich viele Lösungen zu diesem Problem gibt und auch keine, die garantiert helfen. Solltest du weiterhin mit dem Puget Lake Error zu kämpfen haben, musst du dich leider gedulden, bis Infinity Ward das Problem in den Griff bekommt.

Mehr über Modern Warfare 2

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über Modern Warfare 2 diskutieren? Dann tritt unserem Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Sascha Asendorf ist Mitgründer von Guided.news und betreibt seit 2013 Online-Magazine im Gaming-Bereich. Angefangen mit einem starken Fokus auf Survival-Games, beschäftigt sich Sascha mittlerweile viel mit Rollenspielen und ist Experte für Survival- und RPG-Titel wie Conan Exiles, Baldurs Gate 3 & Cyberpunk 2077.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram