Guided-Logo-1

Star Wars Jedi Survivor: Alle Fische für dein Aquarium in der Cantina

Verfasst: 28. Apr. 2023
Aktualisiert: 28. Apr. 2023

Deutsch

Star Wars Jedi Survivor feiert heute am 28. April den Release und du kannst mit Protagonist Cal Kestis erneut gegen die dunkle Seite der Macht kämpfen. Wenn du mal keine Lust aufs Kämpfen hast, erklären wir dir in diesem Guide, wo du alle Fische für dein Aquarium in der Cantina findest.

Darum geht’s: Im Action-RPG Star Wars Jedi Survivor übernimmst du die Rolle des jungen Jedis Cal Kestis, der im letzten Teil die Order 66 bekämpft hat. Dein Kampf ist aber nicht zu Ende und das Imperium ist noch immer sehr präsent. Abseits dieses Kampfes kannst du aber auch einige Dinge sammeln, dazu gehören insgesamt zwölf Fische, die du anschließend im Aquarium in der Cantina anschauen kannst.

Alle Fundorte der Fische in Star Wars Jedi Survivor

Um die Nebenaufgabe des Fischens zu beginnen, müssen wir zuerst einen anderen Fischer finden. Wir starten unsere Suche auf dem Planeten Koboh. Geht zum Vorgebirgswasserfall, der vom Außenposten von Koboh abgeht. Nach ein paar Metern kommt ihr zu einem nicht funktionierenden Aufzug. Gegenüber davon werdet ihr eine seltsame Person bemerken, die leicht zu übersehen ist - das ist Skoova.

Skoova ist der Fischer, mit dem ihr sprechen müsst, um mit der Nebenaufgabe zu beginnen. Nachdem ihr mit ihm gesprochen habt, wird er darüber nachdenken, zur Cantina umzuziehen. Sobald das Gespräch beendet ist, habt ihr die Grundvoraussetzung erfüllt. Fortan findet ihr Skoova in der oberen Etage der Cantina beim großen Wassertank, den ihr jederzeit mit euren freigeschalteten Fischen inspizieren könnt.

Alle Fische in Star Wars Jedi Survivor Skoova Guide

Alle 12 Fische in Star Wars Jedi Survivor

  1. Fingerlippiger Garpon: Diesen Fisch findet man im Gebiet Vorgebirgswasserfälle, direkt neben dem Fischer. Er befindet sich in einem kleinen Minisee neben dem Fischerboot.
  2. See-Fisch: Den See-Fisch findet man in der Region Außenposten, hinter einem Stall, der sich ein Stück entfernt von der Cantina befindet. Der Fischer entspannt sich hinter dem Stall und kann angesprochen werden, um den Fisch zu erhalten.
  3. Ray-Fisch: Der Ray-Fisch befindet sich in der Verwüsteten Ansiedlung und wird von Skoova gefangen, einem erfahrenen Fischer. Man landet mit einem Flugsaurier an der entsprechenden Stelle auf der Karte und spricht mit Skoova, der als gleich in den Tümpel springt.
  4. Fächerschwänziger Laa: Diesen Fisch findet man auf Jedha, nachdem man das 8-Stein-Rätsel im Gebiet Grab von Uhrma gelöst hat. In der Kammer springt man herunter und läuft nach links, wo Skoova wartet, um den Fächerschwänziger Laa zu fangen.
  5. Schlangenfisch: Dieser Fisch befindet sich auf Jedha in der Nähe des Meditationspunktes.
  6. Stachliger Hakenfisch: Den Stachligen Hakenfisch findet man im Gebiet Schmugglertunnel. Man läuft von der Cantina aus in den „Keller“ und geht dann so weit, bis man zum ersten grünen Lasertor gelangt. Hinter dem Tor befindet sich eine große Höhle mit Wasser am Boden. Hier fängt Skoova den Fisch.
  7. Mee-Fisch: Den Mee-Fisch findet man in Koboh auf dem Bergaufstieg. Man benötigt die Fähigkeit, grüne Lasertore zu passieren, um zu dem Fischer zu gelangen, der den Fisch fängt.
  8. Grossmaul-Faa: Den sagenumwobenen Grossmaul-Faa findet man bei der Kluftpassage. Skoova fängt den Fisch hier.
  9. Glottsam-Krabbe: Die Glottsam-Krabbe findet man im Gebiet Klebriges Moor. Man fliegt mit einem Flugtier einmal über das Moor und läuft dann nach rechts. Beim Haus muss man direkt rechts die Steine herunterspringen, um zu dem Fischer zu gelangen.
  10. Kragenmolch: Den Kragenmolch erhält man von Skoova an der Absturzstelle auf Koboh. Man kann beim Meditationspunkt spawnen und dann Richtung See schauen, um den Fischer zu finden.
  11. Klebriger Schleicher: Skoova wartet in den Phon’qi-Höhlen auf euch, um den Klebrigen Schleicher zu fangen. Um diesen Fisch zu bekommen, müsst ihr die Fähigkeiten Macht-Heben und Macht-Schmettern erlernen. Wenn ihr die Höhle betretet, folgt dem Pfad bis zum Rancor und geht dann ein Stück weiter, um Skoova bei einem kleinen Tümpel zu treffen, wo er den Klebrigen Schleicher aus dem See zieht.
  12. Blauflossiger Krebs: Den Blauflossen Krebs findet ihr in der Verlassenen Ansiedlung, wo ihr den Javas begegnet. Es empfiehlt sich, zum MP Nekko-Becken zu reiten und dann zur Ansiedlung hochzulaufen. Kurz nach dem Betreten der Ansiedlung seht ihr Skoova erneut auf Fischjagd, wo er ein schmackhaftes Exemplar des Blauflossen Krebses fängt.

Falls ihr Hilfe beim Auffinden der Fische benötigt, könnt ihr in das Video von Gamers Heroes schauen, dort werden euch die Wege noch einmal genau gezeigt!

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über Star Wars Jedi: Survivor diskutieren? Dann tritt unserem Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram