Deutsch Englisch

Valheim: Alle Bosse mit Fundorte und Kampf-Strategie

Deutsch Englisch

Im Koop-Survival-Game Valheim gibt es aktuell 5 Bosse, die du für Odins Segen besiegen musst. Die lassen sich aber gar nicht so einfach finden oder gar bezwingen! Wir sagen dir, wo du suchen musst und was du für einen Sieg benötigst.

Das musst du wissen: Im Koop-Wikinger-Survival Valheim, das mittlerweile hunderttausende Spieler begeistert, landest du in der zehnten Welt Valheim und kämpfst um Odins Segen. Deine Aufgabe ist es, nicht nur in der harschen Unterwelt zu überleben, sondern auch die Erzfeinde Odins zu bezwingen. Zum Start der Early-Access-Phase im Februar 2021 gibt es 5 Bosse, die du herausfordern kannst.

Startest du gerade mit Valheim durch, solltest du dir jedoch zuerst unseren Starter Guide genauer ansehen:

Das ist der erste Boss Eikthyr

Der erste Boss in Valheim versteckt sich nicht vor dir. Seine genaue Position wird dir auf der Karte markiert, sobald du im Startgebiet in der Spawn-Zone im Steinkreis den kleinen Stein mit den roten Runen anklickst. Der große Hirsch „Eikthyr“ sollte dann nicht weit von dir, innerhalb des gleichen Gebiets (Meadows), markiert werden.

Das ist der zweite Boss The Elder

Der zweite Boss ist schon schwieriger zu finden. Im unübersichtlichen Schwarzwald (Black Forest) kannst du entweder zuerst den Runenstein in den Dungeons finden, der dir ebenfalls die korrekte Position markiert oder du stolperst zufällig über die Opferstätte, um das Baumwesen „The Elder“ zu beschwören.

Das ist der dritte Boss Bonemass

Der dritte und vermutlich schwierigste Boss befindet sich im Sumpfgebiet (Swamp) und kann erst gefunden werden, wenn du The Elder bezwungen hast. The Elder lässt nämlich einen Schlüssel fallen, mit denen du die Krypten im Sumpfgebiet freischaltest. In diesen findest du nicht nur withered bones, die du für eine Beschwörung benötigst, sondern auch den Runenstein für die genaue Position des schleimigen „Bonemass“.

Das ist der vierte Boss Moder

Der vierte Boss befindet sich in den verschneiten Bergen (Mountain). Dort solltest du dich warm anziehen, um nicht direkt zu erfrieren. Den Runenstein zum Auffinden vom Drachen „Moder“ findest du in den Steinruinen, die von Draugrs bewacht werden. Die Boss-Location selbst befindet sich dann auf dem Gipfel eines hohen Berges.

Das ist der fünfte Boss Yagluth

Der fünfte und vorerst letzte Boss in Valheim hat sich in den Plains verkrochen. Yagluth erscheint in der Form eines riesigen beinlosen Skeletts mit einer Krone auf dem Kopf. Den Runenstein für seine Position findest du an großen stehenden Steinen im Plains-Biom.

Wie viele der Bosse hast du schon bezwungen und welche Bosse kommen wohl noch in die Unterwelt von Valheim, um dir das Überleben schwer zu machen? Schreib uns deine Meinung in die Kommentare!

QuellePCgamer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here