Guided-Logo-1

Hunt Showdown Update 1.14: Alle Infos aus dem Dev-Stream

Verfasst: 02. Okt. 2023
Aktualisiert: 02. Okt. 2023

Deutsch Englisch

Entwickler Crytek hat im heutigen Hunt: Showdown Entwickler-Livestream über das kommende Update 1.14 gesprochen. Wir von Guided.news haben alle wichtigen Informationen für dich zusammengefasst.

Wann lief der Stream? Der Entwickler-Livestream lief am Montagabend, 2. Oktober 2023, ab ca. 18:15 Uhr MESZ auf dem offiziellen Twitch- & YouTube-Kanal von Crytek. Dort präsentierten Social-Media-Manager Bence Hamos und Design Director Dennis Schwarz ihrer Community weitere Details zum kommenden Update 1.14.

Damit du nicht durch den langen Stream schauen musst, fassen wir dir hier alle wichtigen Informationen zusammen!

Wann erscheint das Update 1.14 zu Hunt: Showdown? Das Update 1.14 und das Tide of Corruption Event starten am 4. Oktober 2023. Die Server gehen dazu um 7:00 Uhr UTC offline und kommen etwas später mit dem Update wieder online.

Alle neuen Features in Hunt: Showdown Update 1.14

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Neue individuelle Munitionskisten

Crytek fügt im Update 1.14 neue individuelle Munitionskisten hinzu, die du während deiner Missionen in der Spielwelt verteilt finden kannst. Unter anderem in Türmen, Waffenkammern und Versorgungsstellen. Im Soul Survivor Modus sind die neuen Boxen aber auch enthalten.

Findest du eine, kannst du deine aktuell ausgerüstete Munition gegen die in der Box tauschen oder auffüllen. Die Munitions-Art in der Kiste ist aber zufällig, darauf musst du achten. Außerdem dauert es rund 5 Sekunden, bis du die Munition aus deiner Waffe entfernt und die neue eingesammelt hast. Danach musst du deine Waffe nachladen und bist in der gesamten Zeit angreifbar, hier ist also Vorsicht geboten.

Neuzugänge im Waffen-Arsenal

Update 1.14 fügt neue Waffen ins Arsenal hinzu, die zum Teil bereits seit Längerem von der Community gefordert werden. Aber auch neue Waffen-Varianten sind mit dabei. Darunter fallen:

  • Neu - Baseball-Schläger: Kleine Nahkampfwaffe, Stumpfschaden, geringer Ausdauerverbrauch.
  • Neu - Derringer Pennyshot: Normale Munition, 2-Schuss, profitiert vom Frontiersman Perk, Gut gegen Ki, zu schwach für Wanddurchschüsse.
  • Variante - Bornheim No.3 mit Schalldämpfer: Die zweite Pistole im Spiel mit einem Schalldämpfer.
  • Variante - Uppercut Precision: Die präzisere Version der Uppercut.
  • Variante - Uppercut Precision Deadeye: Deadeye Version der Uppercut Precision.
  • Variante - Springfield 1866 Bayonet: Die Springfield 1866 mit einem Bayonett vorne dran.
  • Variantte - Berthier MLE 1892 Marksman: Die Scharfschützen-Version der Berthier MLE 1892.
  • Variante - Vetterli 71 Karabiner Cyclone: Vetterli 71 Karabiner mit Cyclone-Funktion. Sie wird somit zur halb automatischen Waffe mit 4 Schuss Kapazität.

Mit den neuen Waffen und Varianten gibt es zudem eine Änderung bei der Custom Munition. Hier werden für bestimmte Waffen neue Munitionsarten hinzugefügt und auch der Stalkerbeetle erhält eine neue Variante:

Waffe Custom Munition
Scottfield Dumdum Munition & Hochgeschwindigkeits-Munition
Springfield 66 Hochgeschwindigkeits-Munition
Winfield Centennial Dumdum Munition
Nagant & Officer Nagant Dumdum Munition

Der Stalker Beetle, der mit Version 1.10 bereits letztes Jahr ins Spiel kam, bekommt mit 1.14 eine neue Variante; Der Fire Beetle. Der Käfer kann deine Gegner oder die Umgebung mit einer kleinen Explosion in Brand stecken und du kannst ihn, wie die anderen Käfer auch, einfach in der Welt finden.

Weitere Features aus dem Hunt: Showdown Update 1.14

  • Du kannst jetzt deine Waffen auf Knopfdruck begutachten. Jedoch vorerst nur Pistolen, Nahkampfwaffen, Welt-Items (Vorschlaghammer etc.), Bögen und Armbrüste. Weitere Waffen werden folgen.
  • Die Leuchtbombe wird rebalanced, da sie viel Kritik abbekommen hat. Du benötigst jetzt länger, sie einzusetzen und die Leucht-Intensität wurde verringert. Neue Sounds sorgen dafür, dass andere Spieler die Leuchtbombe beim Einsatz hören und sich entsprechend vorbereiten können.
  • Die Derringer und die Leuchtpistole können jetzt an Munitionskisten und Boxen aufgefüllt werden.
  • Der Regeneration Shot ist jetzt $20 teurer und die Regenerations-Geschwindigkeit wurde an andere Heil-Items angepasst.
  • Nahkampfwaffen und auch die Nahkampf-Aufsätze für Waffen verbrauchen beim Einsatz jetzt weniger Ausdauer, sodass du einen weiteren Angriff ausführen kannst, bevor deine Ausdauer aufgebraucht ist.
  • Update 1.14 führt ein permanentes „Burn Trait“ ein. Die Erste nennt sich Shadow:
    • Das erste Permanente Burn Trait außerhalb von Events. Kann beispielsweise von Meatheads droppen.
    • Burn Traits können 3x gestapelt werden.
    • Weitere Burn Traits werden in späteren Updates folgen.
    • Mit diesem Trait werden dich Ki-Gegner weniger bemerken und du kannst dich sorglos um NPCs herum bewegen.

Hunt Showdown 1.14 Weapon Inspection

 

Am 4. Oktober folgen dann die kompletten Patchnotes, die wir dir hier auch nachreichen werden.

Alle Details zum „Tide of Corruption“-Event in Hunt: Showdown

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

"Nach Tide of Shadows ist der Bayou in Aufruhr. Der Aufstieg von Butcher's Cleaver und sein wahnsinniger Pakt stellen eine ernste Bedrohung für alle dar, die den Sculptor fürchten und das Dunkle Inferno entfesseln.

Der Todespakt wird geschmiedet, um nach Antworten zu suchen, während sich die Höllenwesen wieder einmal zusammenfinden, um Feuer mit Feuer zu bekämpfen."

So beschreibt sich das neue Event, passend zu Halloween, in dem du erneut durch diverse Aktivitäten Punkte sammelst. Dabei gelten folgende Aktivitäten:

Aktivität Event-Punkte
Entweihte Altäre zerstören 3
Entweihte Altäre plündern 6
Andere Jäger plündern 12
Event-Hinweise und Rifts untersuchen 10
Ziele verbannen 12
Mit mind. einem Bounty entkommen 30
Werde zum letzten Überlebenden 30
Erreiche Herausforderungs-Meilensteine 500-1000

Das sind die neuen legendären Jäger

Mit dem Event kommen natürlich auch neue legendäre Jäger ins Spiel, die du durch den normalen Event-Fortschritt freischalten kannst, oder auch durch den Battlepass, BB oder den Kauf eines neuen DLCs.

  • Burnt Marshal: Erhältst du im Battlepass.
  • Butcher's Cleaver: Erhältst du durch das Event.
  • The Scarecrow: Kannst du mit BB kaufen.
  • The Waldmann: Kannst du mit BB kaufen.
  • Scourge Morrrigan: DLC Jäger.
  • Scourge Midian: DLC Jäger.

Das hat es mit den Pakten im Tide of Corruption Event auf sich

Drei Fraktionen beziehungsweise Pakte kämpfen während des Events um die Vorherrschaft und du musst dich in jeder Runde einem dieser Pakte verschreiben:

  • Infernal Pact
  • Death Pact
  • Demented Pact

Das bringt dir die Wahl der Pakte: Während des Events wirst du in einem Match Eventpunkte sammeln, um den typischen Fortschrittsbalken des Events voranzutreiben. Du erhältst aber auch pro 30 gewonnener Eventpunkte jeweils 1 Marke im Spiel. Mit diesen Marken kannst du im Spiel diverse Pakt-Bonis freischalten, die für die aktuelle Runde zählen:

  • Infernal Pact:
    • Eine Marke: Deine Lebensregeneration ist in Flammen erhöht und du kannst nicht brennen.
    • Zwei Marken: Bezwingst du einen Jäger und hast einen Lebensbalken verloren, wird dieser regeneriert.
    • Situationsbedingte Markenkosten: Solange dein Infernal Pact besteht, hörst du automatisch auf zu bluten.
  • Death Pact:
    • Eine Marke: Während deiner Dunkelsicht kannst du tote Spieler und Monster sehen und deine Lebens-Regeneration ist leicht erhöht.
    • Zwei Marken: Dein Jäger verliert keinen Lebensbalken, wenn er zu Boden geht. Kann bis zu 3x gestapelt werden.
    • Situationsbedingte Markenkosten: Wenn du einen Leichnam lootest, gibst du 1 Marke aus, um einen Lebensbalken wiederherzustellen.
  • Demented Pact:
    • Eine Marke: Du erhältst einen zufälligen Trait und ein paar Hunt Dollar, wenn du oder deine Teammates Hinweise aufsammeln.
    • Zwei Marken: Interagierst du innerhalb der Dunkelsicht mit einem Trait, wird ein Heilungs-Effekt für dich und dein Team innerhalb von 25 m ausgelöst. Kann bis zu 3x gestapelt werden.
    • Situationsbedingte Markenkosten: Während du den Demented Pact aktiv hast, regenerierst du immer ein wenig Lebenspunkte, wenn du einem Boss oder wilden Zielen Schaden zufügst.

Das ist das Dark Inferno – Neue Wildcard Event-Bedingung in Hunt: Showdown

Mit dem Tide of Corruption Event im Oktober kann es jetzt auch vorkommen, dass eine neue Eigenschaft auf der Map aktiv ist, eine sogenannte Wildcard Bedingung. Durch „The Dark Inferno“ wird alles in dichten Rauch gehüllt und viele Teile der Map brennen. Dies geschieht jedoch nur nachts:

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Am 4. Oktober wissen wir dann mehr, sobald das Update und das Event live gehen. Freust du dich schon darauf? Schreibe es uns doch in die Kommentare!

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über Hunt: Showdown diskutieren? Dann tritt unserem neuen Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Sascha Asendorf ist Mitgründer von Guided.news und betreibt seit 2013 Online-Magazine im Gaming-Bereich. Angefangen mit einem starken Fokus auf Survival-Games, beschäftigt sich Sascha mittlerweile viel mit Rollenspielen und ist Experte für Survival- und RPG-Titel wie Conan Exiles, Baldurs Gate 3 & Cyberpunk 2077.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram