Guided-Logo-1

Star Citizen 3.18 hat ein großes Müll-Problem

Verfasst: 06. Apr. 2023
Aktualisiert: 12. Apr. 2024

Deutsch Englisch

Mit dem Start der Alpha 3.18 von Star Citizen wurden einige große Neuerungen in das Spiel hinzugefügt. Doch leider hat das Spiel seit dem ein großes Problem mit einer Menge Müll. Woran das liegt, verraten wir dir in diesem Beitrag. 

Darum geht’s: Lange wurde darauf gewartet und das Update wurde immer wieder verschoben. Am 10. März startete dann aber die Alpha 3.18 auf den Live-Servern von Star Citizen. Doch die großen Neuerungen waren erst einmal ernüchternd. Viele Spieler konnten zu Beginn kaum spielen und wenn, dann gab es Probleme, bei denen Items verschwanden. Nach einiger Zeit wurden die Bugs weniger. Trotzdem hat Star Citizen ein großes Müll-Problem und wir erklären dir, warum.

Inhalte von Star Citizen Alpha 3.18

Eines der heiß erwarteten Features für die Alpha 3.18 von Star Citizen ist das Persistent Entity Streaming (PES). Diese Funktion sorgt dafür, dass alle Gegenstände, die gespawnt werden können, an Ort und Stelle bleiben. Dazu zählen Schiffe, Waffen, Rüstungen oder sämtliche Items aus deinem Inventar.

Die Gegenstände bleiben nicht nur nach dem Ausloggen, sondern auch nach einem Server-Crash am abgelegten Ort. Erst bei einem Wipe werden die Objekte gelöscht. Bei dem Persistent Entity Streaming handelt es sich um eine fortschrittliche Technologie, die dafür sorgt, dass die Objekte immer nur dann angezeigt werden, wenn sich Spieler in der Nähe befinden.

Dadurch ist es dir möglich, dein Schiff überall im Star Citizen Universum zu parken. Zusätzlich bleiben auch Bruchstücke eines zerstörten Schiffs an Ort und Stelle.

Neben dem PES ist auch das Salvaging ein großes neues Feature. Dieses ermöglicht dir, die Hüllen von zerstörten Raumschiffen zu recyclen und dann als Schrott zu verkaufen.

Mehr über Star Citizen

Das ist das Problem von Star Citizen 3.18

Bei der Zerstörung eines Schiffs bleiben größere Teile davon liegen. Durch das Persistent Entity System werden diese als eigene Objekte erkannt und verschwinden nicht. Natürlich ist die Welt von Star Citizen riesig, aber an einigen interessanten Punkten sammeln sich dadurch auch zerstörte Wracks.

Das Problem ist, dass zwar das Salvaging bereits Teil von Star Citizen ist, aber nur die Hülle eines kaputten Raumschiffs abgetragen werden kann. Es ist zwar auch geplant, dass einzelne Teile abtransportiert und recycelt werden können. Allerdings ist noch nicht bekannt, wann dieses Feature erscheint.

Ohne diese Funktion sammeln sich Trümmer von Raumschiffen und weiterer Müll in der Welt von Star Citizen. Auch wenn das Feature einen Meilenstein darstellt und die Welt um einiges immersiver gestaltet, fehlen noch weitere Funktionen, damit dadurch der Spielspaß nicht eingeschränkt wird.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Der YouTuber Morphologis hat sich intensiv mit dem Thema Müll in Star Citizen auseinandergesetzt.

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über Star Citizen diskutieren? Dann tritt unserem neuen Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram