Hunt Showdown: Update 1.8 bringt Waffen & verändert Maps – Patchnotes

Deutsch English

Hunt Showdown bekommt mit dem neuesten Update 1.8 einen der größten Content-Patches bisher. In den Patchnotes des 13 Gb großen Updates sind zwei neue Waffen, unzählbar viele Map-Anpassungen und vieles, vieles mehr.

Endlich gibt es ein neues Update für den Horror-Shooter Hunt Showdown. Mit 13 Gigabyte Download-Größe, gehört das sicher zu den bisher mächtigsten Patches für Hunt. Neuerungen sind vor allem die beiden Waffen, von denen eine etwas zu stark wirkt. Doch hier eine Übersicht:

Das Update 1.8 im Überblick

  • Zwei neue Waffen: Revolver Caldwell 92 und Schrotflinte Winfield Slate
  • Zwei neue Waffen-Varianten für Berthier und Scottfield.
  • Verbesserung am Cain-Skin
  • Anpassungen an allen Karten
  • Performance-Verbesserungen
  • Diverse Bugfixes und Anpassungen

Hunt Showdown Update 1.8: Das steckt in den Patchnotes

Wann kommt das Update? Das neueste Hunt Showdown Update 1.8 ist bereits jetzt verfügbar. Du kannst es derzeit auf den Test-Servern von Steam (Pc) und Xbox spielen. Dafür musst du lediglich den Test-Server-Client herunterladen.

Neue Waffen & Varianten im Update

Das sind die neuen Varianten: Bist du Fan der Berthier Mle, dann darfst du dich jetzt auf eine Varianten mit Bayonett freuen. Als Scottfield-Ultra kannst du jetzt auch mit einem Modell samt Schlagring in den Kampf ziehen:

  • Berthier Mle 1892 Riposte
  • Scottfield Model 3 Brawler

Neue Waffe: Winfield 1893 Slate

Eine neue Schrotflinte betritt das Bayou und räumt in Sachen Stil gleich auf. Die Winfield 1893 Slate ist eine Pump-Action-Schrotflinte und quasi eine direkte Verbesserung zur Spectre 1882. Das Handling ist besser, die Feuerrate ist höher und sie lädt deutlich schneller nach als die Spectre. Zudem benötigst du mit der Winfield 1893 Slate keinen Bulletgrubber-Trait, da beim Nachladen keine Kugeln verloren gehen.

Im Gegenzug sorgt der kürzere Lauf dafür, dass die Streuung der Winfield Slate größer ist. Damit leidet auch die maximale Treffer-Distanz deutlich.

Stats der Winfield 1893 Slate

  • Großer Slot
  • 6 Kugeln Kapazität
  • 180 Schaden
  • 58 RPM
  • 12 Meter Reichweite
  • 82 % Handling

Neue Waffe Caldwell 92 New Army

Die zweite neue Waffe im Hunt Showdown Update 1.8 ist der Caldwell 92 New Army. Ein Double-Action-Revolver, den du mit Kompakt-Munition fütterst. Vergleichbar ist der Caldwell 92 New Army mit dem Scottfield und dem Nagant Officer.

Der Caldwell 92 New Army richtet allerdings mehr Schaden an, als der Officer oder der Scottfield. Dafür ist eine Kugelgeschwindigkeit deutlich geringer.

Stats des Caldwell 92 New Army

  • Kleiner Slot
  • 6 Kugeln Kapazität
  • 97 Schaden
  • 107 RPM
  • 79 Meter Reichweite
  • 59 % Handling

hunt-showdown-update-1.8-guns-waffen

Änderungen an der Spielwelt in Update 1.8

Mit dem aktuellen Patch kommen nicht nur neue Waffen und verbesserte Performance. Die Entwickler haben an allen drei Maps gearbeitet und diese teils radikal verändert.

Im Stillwater Bayou findest du an Locations wie Cyprus Huts mehr Deckungen. Der große offene See ist Geschichte. Stattdessen befinden sich im jetzt seichteren Wasser viele Holzpalisaden, hinter denen du Deckung findest.

Zudem überarbeite Crytek einige Schächte, die in Höhlen führten, passte Passagen entlang von großen Fort-Mauern an oder baute neue Deckungen für diverse Locations wie die Lawson Station oder Blanchet Graves auf.

Auf allen Maps experimentierten die Entwickler mit dem Schließen großer Flächen durch Vegetation. Anderenorts wurde das Gestrüpp hingegen entfernt, um bessere Sicht von außen auf Compounds zu bieten.

Server-Performance und Verbesserungen

Seit Update 1.7 hat es für viele Spieler diverse Performance-Probleme gegeben. Fans beklagten vorrangig die Performance der Server. Auch auf der Client-Seite scheint nicht alles rundzulaufen. Mit dem Hunt Showdown Update 1.8 möchte Entwickler Crytek das aber beheben:

Server-Seitige Performance

  • KI, Türen, Ketten und andere interaktive Objekte in Hunt Showdown fressen jetzt weniger Ressourcen.
  • Einige ungenutzte Komponenten wurden entfernt, um die Belastung zu verringern.
  • KI (NPC-Gegner) sollen jetzt anders berechnet werden. Sind keine Spieler in der Nähe, sind sie jetzt in einem Performance-schonenden Idle-Zustand versetzt.

Client-Seitige Performance

  • Das Team hat die Kommunikation zwischen Hunt Showdown und der Steam API verbessert.
  • Einige Features der API wurden bei jedem Frame abgefragt, was zweifelsohne Grund für die Performance-Spitzen war.

Hunt Update 1.8 bringt neues Tool zum Verbessern der Performance

Entwickler Crytek gibt zu, dass die geringfügigen Anpassungen bei der Steam API keine Lösung für jeden ist. Um möglichst allen Spielern einen reibungslosen Spielablauf zu gewährleisten, bringen sie jetzt das „Leightweight Profiler Tool” zurück. Dieses Tool soll dir dabei helfen, Performance-Probleme besser auszumachen und zu beheben — und so funktionierts:

  1. Gehe in deine Steam-Bibliothek
  2. Rechtsklicke Hunt Showdown und wähle Eigenschaften
  3. Klicke auf den Beta-Tab
  4. Gib hier den Code: „cNfwbj56mwcqPZNA” ein (ohne Anführungszeichen).
  5. Das Drop-Down-Menü sollte jetzt „Lightweight – Lightweight Profiler” anzeigen.
  6. Wähle diesen aus, schließe die Fenster und starte Hunt Showdown. Es öffnet sich ein Fenster, in dem du auswählst: „Spiele Lightweight Profiler”.

Jetzt spielst du eine Runde Hunt Showdown und sendest anschließend die beiden Dateien „game.log” und “profiling/pipeline_stats.csv” an einen Community-Manager von Crytek oder direkt an den Support.

Mehr zu Hunt Showdown

Weitere Neuerungen im Hunt Showdown Update 1.8

  • Du kannst Türen jetzt auch nach innen öffnen, wenn du beim Interagieren rückwärts läufst.
  • Alle Scheunen-Tore wurden überarbeitet.
  • Der unfassbar nervige legendäre Jäger Cain hat seinen Overhaul bekommen. Seine Haut ist jetzt heller und er hebt sich besser von der Erde ab.
  • Tier-2-Jäger haben jetzt eine neue Animation für das Equipen einer Waffe im Menü.
  • KI-Gegner sollen sich dank verbessertem Verhalten jetzt natürlicher anfühlen — was auch immer das bedeutet.

Deine Meinung zu den Patchnotes vom Hunt Showdown Update 1.8

Was denkst du? Ist das Update 1.8 von Hunt Showdown genau das, was du dir erhofft hast oder wünschst du dir etwas ganz anderes? Egal, was dir auf dem Herzen liegt, schreibe uns, was du denkst. Außerdem laden wir dich zu unserer wachsenden Community auf Discord und Facebook ein!

1 Kommentar

  1. Klingt auf jeden Fall sehr interessant!
    Vorallem interessieren mich die Performance- Verbesserungen, da sich bei mir immer wieder mal das Spiel samt Steam aufhängt und ich mich wieder einloggen muss.
    Neue Waffenvarianten sind auch immer gern gesehen.
    Würde mich auch über neue KI Gegner freuen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein