Guided-Logo-1

ARK: Survival Evolved: Ovis zähmen, füttern und züchten – so geht’s!

Verfasst: 20. Jul. 2022
Aktualisiert: 14. Mrz. 2023

Deutsch Englisch

Auch in ARK: Survival Evolved gibt es Schafe, die Ovis, die du zähmen und züchten kannst, um Hammelfleisch und Wolle zu produzieren. Beides sind wertvolle Ressourcen, die du zum Herstellen einiger Items brauchst.

In unserem Guide zum Ovis erfährst du alles, was du über das Schaf wissen musst. Aber auch, wie du ihn einfängst, zähmst, ihn fütterst und auch Nachkommen züchtest.

Das ist der Ovis in ARK: Survival Evolved

Aussehen: Ovis haben optisch die gleichen Merkmale wie stink normale Schafe, sie sind nur größer.

Wild: Bei einem Ovis brauchst du dir keine Gedanken zu machen, dass er dich angreift, selbst wenn du ihn attackierst, denn er flieht lieber in Sicherheit. Dies kann er recht schnell, na er auch mühelos die steilsten Felsen hochklettert.

Gezähmt Hast du ein männliches und ein weibliches Paar Ovis, oder mehrere, kannst du durch Züchten deine Hammelfleischproduktion in Gang bringen. Auch die Wolle der Ovis ist eine nützliche Ressource, die du zum Herstellen einiger Items benötigst.  Du kannst diese Schafart auch reiten, jedoch sind sie nicht sonderlich geeignet für diesen Job.

Hier findest du Ovis

Wir haben dir hier alle Spawnlocations von Ovis aufgelistet:

So zähmst du Ovis in ARK

Der Ovis wird passiv gezähmt. Das heißt, du musst ihn nicht mit Betäubungspfeilen beschießen, sondern ihn, in diesem Fall, mit dem süßen Gemüsekuchen füttern.

Das geht bei den friedlichen Ovis kinderleicht. Zu aller erst legst du den süßen Gemüsekuchen in deinen Inventar-Slot ganz rechts. Anschließend gehst du einfach zu ihm hin, bis die Aktion "Zum Zähmen süßen Gemüsekuchen füttern" erscheint. Diese führst du aus, indem du die entsprechende Taste drückst und ihn damit fütterst.

Passe während des Zähmens auf, dass andere Raubtiere weder dich noch den Ovis angreifen.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Das frisst ein Ovis in ARK

Hast du deinen Ovis gezähmt, ist es wichtig zu wissen, was dieser gerne frisst. Ovis gehören zu den Pflanzenfressern, das macht die Wahl des Futters natürlich einfacher.

  • Süßer Gemüsekuchen
    • Zutaten: 2x Riesenbienen Honig, 4x Harz, 2x Karotten, 2x Mais, 2x Kartoffel, 4x Stimulanzien, 25x Fasern, 1x Wasser
    • Zutaten Stimulanzien: 5x Stimbeeren, 2x Zündpulver
  • Gemüse
  • Beeren
  • Mejobeere
  • Frische Gerste
  • Sojabohnen
  • Frischen Weizen
  • Getrockneten Weizen

So züchtest du Ovis in ARK

So bereitest du die Zucht vor: Hast du ein männliches und weibliches Exemplar, baust du bestenfalls ein Gehege, das groß genug ist. Setze beide Dinos ins Gehege und stelle sie über das Befehlsmenü auf „Wandern“. Alternativ kannst du auch direkt auf „Paaren“ stellen, dazu muss sich dann aber immer ein Spieler in der Nähe aufhalten, sonst stoppt die Paarung aufgrund des Renderings.

Das Zucht-Intervall eines Ovis liegt bei 18 bis 48 Stunden. Nach einer erfolgreichen Paarung, ist der weibliche Ovis, wenn du nach Standardeinstellungen spielst, für ca. 4 Stunden trächtig. Nach den 4 Stunden, kannst du das kleine Ovis Baby auf der Welt willkommen heißen. Als Baby beansprucht es weitere 5 Stunden deiner Aufmerksamkeit, in denen du ihm immer wieder Futter ins Inventar legen musst. Achte hierbei auf die Prägungs-Intervalle alle 8 Stunden, um das größte Potenzial aus dem Baby zu kitzeln.

Sobald es den Status eines Heranwachsenden erlangt hat, kann es selbstständig fressen. Die gesamte Reifezeit dauert in etwa 2 Tage und 1 Stunde.

Anfänger Tipps zum Thema züchten in ARK findet ihr hier:

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Du suchst nach weiteren hilfreichen Guides zu ARK: Survival Evolved? Dann schau in unsere Guide-Übersicht, in der du weitere von unseren Dinos-, Crafting-, Ressourcen- sowie Technik-Guides findest. Auf unserem Discord-Server oder über unsere Facebook-Seite kannst du dich auch gerne mit uns und anderen Spielern austauschen. Wir freuen uns auf dich!

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram