Guided-Logo-1

Baldur's Gate 3: Volk ändern (Verkleiden) - so geht's

Verfasst: 10. Sep. 2023
Aktualisiert: 10. Sep. 2023

Deutsch Englisch

In diesem Guide verraten wir dir, wie du mit Hilfe der Verkleidung in Baldur’s Gate 3 deine Rasse/Volk temporär wechseln kannst, um diverse Vorteile zu nutzen.

Darum geht’s: Im Spiel gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Zaubersprüchen, die beim Erfüllen verschiedener Quests oder beim Erkunden der Spielwelt nützlich sind. Manchmal kommt es vor, dass du nicht in ein kleines Loch passt oder einer der NPCs wegen deines Aussehens nicht mit dir reden will. Zum Glück ist das kein Problem, und du kannst es im Spiel lösen. In diesem Guide erfährst du mehr über den BG3-Zauber Selbstverkleidung und wie du ihn in verschiedenen Situationen einsetzen kannst.

So bekommst du den Selbstverkleidungszauber in BG3

Wie du deine Rasse (Verkleidung) in Baldur's Gate 3 änderst

Der Zauber Selbstverkleidung ist nicht für alle Klassen verfügbar. Du musst eine der folgenden Klassen sein, um diesen Zauber zu lernen:

  • Zauberer
  • Barde
  • Hexenmeister
  • Bereich List (Kleriker)
  • Gloom Stalker (Waldläufer)
  • Eldritch-Ritter (Kämpfer)
  • Arkaner Trickser (Schurke)
  • Eldritchbeschwörung des Hexenmeisters: Maske der vielen Gesichter

Andere Klassen müssen hier auf Schriftrollen ausweichen, die du entweder finden kannst oder von Händlern erwirbst.

BG3: Verkleidung benutzen – Aussehen und Rasse ändern

Die offensichtlichste Art, den Zauber Selbstverkleidung zu benutzen, ist, dich vor unfreundlichen Personen zu verkleiden. Du könntest etwa ein schlechtes Verhältnis zu einem Händler haben, wenn du zu niedrig gefeilscht oder ihm etwas gestohlen hast. Verwende den Zauber Selbstverkleidung, damit er dich nicht erkennt und dir bessere Preise anbieten kann.

Wenn du aus irgendeinem Grund das Gebiet von Feinden oder einer Rasse betreten musst, die andere Rassen nicht mag, wie z.B. die Githyanki, benutze den Zauber Selbstverkleidung und verwandle dich in ihr Volk. Auf diese Weise kannst du unentdeckt bleiben, damit du tun kannst, was du tun musst, ohne zu kämpfen.

Außerdem gibt es im Spiel viele Durchgänge, die für manche Rassen zu klein sind. Das ist jedoch kein Problem, wenn du den Zauber Selbstverkleidung verwendest, um dich in eine der kleineren Rassen zu verwandeln, z. B. in die Rasse der Gnome. Du kannst diesen Zauber auch erst mit dem Zauber Verkleinern kombinieren, um noch kleiner zu werden.

Außerdem kannst du so im Spiel mit den Charakteren sprechen, die du gerade bezwungen hast. Es reicht jedoch nicht aus, den Zauber „Mit dem Toten sprechen“ zu benutzen, da die tote Person ihren Mörder erkennen und sich weigern, zu sprechen. Verwende einfach den Zauber Selbstverkleidung und ändere deine Rasse, bevor du mit den Toten sprichst, und der tote Charakter wird mit dir sprechen – das ist besonders hilfreich, um mehr Informationen zu erhalten.

Möchtest du unserer Community beitreten und über Baldur’s Gate 3 diskutieren? Dann tritt unserem Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Sascha Asendorf ist Mitgründer von Guided.news und betreibt seit 2013 Online-Magazine im Gaming-Bereich. Angefangen mit einem starken Fokus auf Survival-Games, beschäftigt sich Sascha mittlerweile viel mit Rollenspielen und ist Experte für Survival- und RPG-Titel wie Conan Exiles, Baldurs Gate 3 & Cyberpunk 2077.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram