Guided-Logo-1

Hogwarts Legacy: So bekommst du schnell Gold

Verfasst: 16. Jan. 2024
Aktualisiert: 17. Jan. 2024

Deutsch Englisch

Gold ist die Grundlage für zahlreiche Rezepte, Gegenstände und vieles mehr in Hogwarts Legacy. Gefühlt hast du davon ständig zu wenig. Wir verraten dir die besten Wege, damit du niemals pleitegehst.

In diesem Guide erfährst du:

  • Wofür du in Hogwarts Legacy Gold brauchst.
  • Wie du schnell viel Gold bekommen kannst.

Dafür brauchst du Gold in Hogwarts Legacy

Während deiner Schullaufbahn in Hogwarts kommst du immer wieder an Stellen, an denen es ohne die nötigen Knuts nicht weitergeht. Da nicht jeder ein volles Verlies in Gringotts hat, hast du dir vielleicht auch schon die Frage gestellt, wie du in Hogwarts Legacy am besten Gold farmen kannst. Denn es gibt zahlreiche Dinge, die du ohne ausreichend Galeonen nicht kaufen kannst, ohne die du aber auch die Story nicht weiterverfolgen kannst. Dazu zählen unter anderem:

  • Rezepte für Zaubertränke
  • Rezepte für Pflanzentische und Zaubertrankstationen
  • Besen

Je hochwertiger die Ausrüstung ist, umso teurer wird der ganze Spaß. Ein guter Besen kostet gut und gerne bis zu 5.000 Gold. Damit du nicht wie Ron den antiken Festumhang deiner Großtante tragen musst, verraten wir dir, wie du schnell und einfach Gold in Hogwarts Legacy verdienen kannst.

So bekommst du Gold in Hogwarts Legacy

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um in Hogwarts Legacy nicht nur ausreichend Gold zu verdienen, sondern um sogar richtig reich zu werden. Manche dieser Möglichkeiten kannst du ganz nebenbei angehen, während du die Story und Nebenquests verfolgst. Die Open World von Hogwarts Legacy ist nämlich regelrecht vollgestopft mit Truhen und Säcken, die immer wieder eine kleine oder große Menge Gold liefern. Neben barem Edelmetall erhältst du auch Ausrüstungsgegenstände wie Brillen, Schals, Umhänge, Outfits und so weiter.

Inventar verkaufen

Tatsächlich wird dein Inventar regelmäßig voll sein. Das ist aber kein Grund, genervt zu sein, im Gegenteil. Denn die überschüssige Ausrüstung kannst du bei jedem Händler im Spiel für Gold verkaufen. Bevor du eine neue Hauptquest startest, solltest du stets in Hogsmeade vorbeischauen und alles abstoßen, was du nicht benötigst, da du sonst einige Truhen aufgrund deines vollen Inventares nicht öffnen kannst.

Hogwarts Legacy Gold

Du solltest regelmäßig dein Inventar ausmisten. Bild Kartoffel König

Du kannst deine verfügbaren Slots für Ausrüstungsgegenstände auch vermehren, indem du Merlins Prüfungen abschließt. Das lohnt sich definitiv, denn so musst du nicht alle paar Minuten wieder zum Verkaufen nach Hogsmeade reisen, weil dein Inventar schon wieder voll ist.

Magische Tierwesen fangen und verkaufen

Du wirst immer wieder Quests erhalten, für die du das ein oder andere magische Tierwesen retten musst, beispielsweise einen Knuddelmuff oder einen Diricawl. Dabei wird dir auffallen, dass diese Wesen so gut wie immer in Rudeln unterwegs sind. Das bietet dir eine Gelegenheit, schnell ein wenig Gold dazuzuverdienen.

Hogwarts Legacy Tierwesen

Jedes gefangene Tierwesen kannst du für gutes Gold verkaufen. Bild Kartoffel König

Wir empfehlen dir, dass du alle Tiere einfängst, denen du unterwegs begegnest, denn die kannst du dann bei deinem nächsten Besuch in Hogsmeade bei Schnabel & Brut verkaufen. Schon ein einziger kleiner Knuddelmuff bringt 120 Gold. Wenn du also das gesamte Rudel mitbringst, hast du für eine Minute Arbeit schon gute 600 Gold erspielt.

Augentruhen öffnen

Sobald du den Desillusionierungszauber freigeschaltet hast, kannst du die Augentruhen öffnen, die du überall in der Open World findest. Allein in Hogsmeade gibt es eine ganze Menge davon, die dir insgesamt 7.000 Gold liefern. Jede Truhe beinhaltet 500 Gold.

Hogwarts Legacy Augentruhen

In jeder Augentruhe warten 500 Gold auf dich. Bild Kartoffel König

Es lohnt sich also immer mal wieder kurz innezuhalten und Revelio zu casten, um keine dieser Schatztruhen zu verpassen.

Hast du noch mehr Methoden, um in Hogwarts Legacy schnell an Gold zu kommen? Dann lass sie uns wissen und schreib sie uns in die Kommentare.

Du willst einer aktiven Community beitreten oder möchtest dich mit anderen Spielern austauschen? Dann tritt gern unserem neuen Discord-Server bei, wir freuen uns auf dich!

Markus ist seit Juni 2022 Teil unseres Guided.news-Teams und schreibt als passionierter Gamer über viele Themen. Besonders angetan ist er von Path of Exile und anderen ARPGs.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram