Guided-Logo-1

Atomic Heart: Gameplay-Trailer zeigt den schrägen Shooter in Aktion

Verfasst: 14. Jun. 2021
Aktualisiert: 14. Jun. 2021

Deutsch Englisch

Atomic Heart, ein kurioser Mix aus Rollenspiel und Shooter, wird bei Fans und Presse als das nächste Bioshock gehandelt – von einem echten Gameplay-Trailer fehlte aber bislang jede Spur. Bei der E3 2021 hat sich das nun geändert.

Was hat es mit Atomic Heart auf sich? Bei Atomic Heart handelt es sich um eine eigenwillige Mischung aus Ego-Shooter und Rollenspiel. Der Titel erinnert optisch und vom Szenario her an Bioshock. Die Entwickler des russischen Studios Mundfish haben das Spiel bereits vor einer ganzen Weile angekündigt. Allerdings veröffentlichten sie erst jetzt einen ersten Gameplay-Trailer zum Spiel.

Gameplay-Trailer von Atomic Heart zeigt einen furiosen Mix aus Bioshock und Fallout

Was ist im Gameplay-Trailer von Atomic Heart zu sehen? Der Trailer zeigt diverse Kampfszenen sowie Ausschnitte aus Rendersequenzen. Dabei liegt der Fokus auch auf dem skurrilen Setting des RPG-Shooters. Denn der spielt in einer alternativen Vergangenheit der UdSSR der 50er Jahre, deren Antlitz übrigens auch ein wenig an Fallout erinnert.

Die Menschheit hat in der Realität von Atomic Heart bereits das Internet, Roboter und Hologramme entwickelt, was sich sowohl im Setting als auch im Gameplay des Spiels wiederspiegelt. Wir schlüpfen in die Rolle eines KGB-Agenten, der den Systemausfall einer Fabrikanlage untersuchen soll.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Dabei stehen uns nicht nur diverse abgefahrene Waffen zur Verfügung, sondern auch besondere Kräfte. Denn wir können - ähnlich wie in Bioshock - beispielsweise Blitze aus unseren Händen schießen. Damit wehren wir uns gegen zahlreiche verrückte Roboter, die es auf unsere Spielfigur abgesehen haben.

Eine Autofahrt ist im Gameplay-Trailer von Atomic Heart ebenfalls zu sehen. Allerdings wissen wir nicht genau, ob es sich dabei um eine Skriptsequenz handelt, oder ob wir das Auto im Spiel frei steuern dürfen.

Wann erscheint Atomic Heart? Der Erscheinungstermin von Atomic Heart ist bislang noch nicht bekannt. Fest steht nur, dass der Titel für den PC, die Xbox One, Xbox Series X/S, Playstation 4 und Playstation 5 erscheint.

Ein gewisses Maß an Skepsis bleibt aber angebracht: Die Entwickler von Mundfish haben bislang erst ein Spiel veröffentlicht, das gefloppte (weil miserable) Soviet Luna Park VR. Unser Redakteur Kevin Willing hat bereits nach der Ankündigung von Atomic Heart im Herbst 2019 berechtigte Zweifel an der Umsetzbarkeit des Spiels geäußert. Es bleibt also abzuwarten, inwiefern der Titel wirklich der geistige Bioshock-Nachfolger werden kann, auf den die Fans hoffen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram