Deutsch Englisch

Battlefield 2042: Inhalte der Gold- und Ultimate-Edition wurden verändert

Deutsch Englisch

Vor wenigen Minuten hat der US-Händler Best Buy, die Inhalte der Battlefield 2042 Gold- und Ultimate-Edition geändert. Das scheint offiziell und für alle Händler zu gelten: Dice hat die Inhalte angepasst — aber warum?

Battlefield-Insider Tom Henderson postete vor wenigen Minuten ein Bild, das angepasste Special-Editions von Battlefield 2042 zeigt. Die Inhalte, die Vorbesteller beim Kauf der Gold-Edition oder der Ultimate-Edition erhalten sollten, wurden angepasst.

Inhalte der Gold- und Ultimate-Editionen

  • 3 Skin-Pakete mit Operator-, Waffen- und Fahrzeug-Skins (Wüste, Schnee, Dschungel)
  • Früherer Zugang zum Spiel
  • Cross-Gen-Bundle
  • 1 Jahr lang Battle-Pass-Zugang
  • Mitternachts-Skin-Paket (Nur Ultimate)

Gold- und Ultimate-Edition verändert: Das steckt jetzt drin

Was ändert sich? Käufer der beiden Editionen müssen sich damit abfinden, dass Dice einige kosmetische Inhalte wie Skins für Spieler, Waffen und Fahrzeuge verändert hat.

Die Gold-Edition: Spieler, die diese Version vorbestellt haben, verlieren nach den neuesten Anpassungen das exklusive Cross-Gen-Bundle. Damit hätten Spieler mit einem Kauf gleich mehrere Versionen für unterschiedliche Konsolen-Generationen erhalten. Das ist aber nicht weiter tragisch, denn das Feature ist jetzt für alle Versionen verfügbar.

Zudem werden Operator-Skins etwas angepasst und dadurch teils auffälliger:

  • Tempest bekommt einen leuchtenden Rucksack
  • Blistered Earth bekommt ein weißes Kopftuch
  • Cold Blood wird breiter

Die Ultimate-Edition: Mit dieser Edition verhält es sich wie mit der Gold-Edition. Als Verlierer gehen unter Umständen die Käufer raus, die sich bereits auf das Midnight-Bundle eingestellt haben. Denn ja, auch das wurde angepasst. Nun sieht der mitgelieferte Sturmgewehrskin deutlich anders aus. Weiter gelten hier auch die Änderungen an den oben genannten Operator-Skins.

Mehr zu Battlefield 2042

Das hält die Community von den Änderungen

Unterhalb des Twitter-Posts (via twitter.com) von Tom Henderson wird klar: Die Anpassungen gefallen nicht jedem — gar niemandem. Einige Nutzer wollen sogar so weit gehen, ihre Vorbestellung zu stornieren. Andere sind einfach enttäuscht davon, dass diese Skins ohne Kommunikation geändert wurden.

„Man, Cold Blood und Blistered Earth sehen jetzt so viel schlechter aus. Als hätte man sie absichtlich hässlich gemacht“

„Super, jetzt ist der schwarze Skin, für den ich mir die Ultimate Edition vorbestellt habe ganz anders und sieht aus wie Sche*ße.“

Was denkst du? Was hältst du von den neuen Skins, sind sie jetzt besser oder findest du, dass Entwickler Dice sie zum Schlechteren verändert hat? Teile deine Meinung in den Kommentaren!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here