Deutsch Englisch

DayZ hat jetzt Hunde & so bekommst du deinen Vierbeiner

Deutsch Englisch

Erneut wird DayZ-Veteranen ein großer Wunsch erfüllt, denn ab sofort kannst du in DayZ deinen ganz eigenen Hund haben, der auch an deiner Seite kämpft und auf Befehle hört.

Hunde in DayZ? Es klingt wie aus einem Märchen, aber ja, das Survival-Spiel DayZ lässt dich jetzt einen eigenen Hund halten. Dieser hört auf deine Befehle, folgt dir oder kämpft auf Kommando gegen Zombies. Die Sache hat jedoch einen Haken: Das gilt nur für PC-Spieler, denn es handelt sich um eine Mod.

dayz-dog-mod-golden-retriever

DayZ Dog Mod lässt dich Hunde zähmen – Was steckt drin?

Das ist die Mod: In der DayZ Dog Mod erwartet dich genau das, was der Name verspricht — nämlich Hunde. Diese kommen hier in verschiedenster Form und Varianz. Alle Rassen basieren auf dem Modell des Wolfes in DayZ, wurden also nur mit einer neuen Textur überzogen:

  • Sibirischer Husky
  • Golden Retriever
  • Tschechoslowakischer Wolfhund
  • Deutscher Schäferhund in verschiedenen Farben

dayz-hunde-dog-mod-rassen-race

Doch wo soll dein Vierbeiner eigentlich schlafen? Dafür bietet die DayZ Dog Mod verschiedene Unterkünfte, die du finden oder bauen kannst. Zum einen gibt es moderne Zwinger, kleine Hundehütten oder große Unterkünfte, die aus Brettern zusammengeschustert werden.

Damit deinem kleinen Freund nicht langweilig wird, während du ihn alleine lässt, kannst du ihm auch einen Gummiknochen schenken.

Was können die Hunde? Außer niedlich sein haben die Hunde in der Mod für DayZ tatsächlich so Einiges drauf. Auf Befehl können sie dir folgen, patrouillieren oder an einer Stelle warten. Verlierst du deinen vierbeinigen Freund, ist das auch kein Problem, denn mit einem Pfiff kehrt er zu dir zurück.

Abgesehen davon kämpfen sie auch an deiner Seite gegen Zombies und Spieler. Dabei sind sie aktuell leider ähnlich ungeschickt wie die Wölfe im Spiel, was ihrer Herkunft entsprechend nicht verwundert.

dayz-hunde-dog-mod

So zähmst du Hunde in DayZ

Beschwören, statt zähmen: Es mag vielleicht verwunderlich klingen, aber in der DayZ Dog Mod suchst du keinen Hund in der Wildnis, um ihn dann Ark-Style mühsam zu zähmen. Viel mehr beschwörst du ihn in seinem Hundezwinger. Und das funktioniert so:

  1. Finde oder baue einen Hundezwinger
  2. Töte ein beliebiges Tier, um daraus Knochen zu gewinnen.
  3. Gehe zum Zwinger mit den Knochen in der Hand
  4. Klicke auf „Summon“ (zu dt. Beschwören)
  5. Wähle eine Hunderasse aus, die dir gefällt und fertig.

Jetzt bist du stolzer Besitzer eines dir treuergebenen Hundes. Was du jetzt mit dem Kerlchen anstellst, bleibt wie immer dir überlassen. Aktuell musst du dich nämlich weder um Futter noch um Wasser für ihn kümmern.

Weitere News, Mods & Guides zu DayZ

So installierst du die Mod: Es ist ganz einfach und es existieren nur zwei Optionen zum Installieren. Bei der Ersten trittst du einfach einem Server via DZSA-Launcher bei, der diese Mod anbietet. Schon wird sie automatisch gedownloadet.

Option zwei besagt, dass du einfach in den Steam-Workshop marschierst und auf abonnieren klickst — auch fertig. Gar nicht so schwierig, oder? Viel Spaß mit deinem Hund!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here