Deutsch Englisch

DayZ Update 1.12 Live! Bringt dutzende Nahrungsmittel, stärkere Zombies & Waffen

Deutsch Englisch

DayZ bekommt mit dem neuen Update 1.12 ein wahrlich großartiges Update, das auch wir nicht für möglich gehalten haben. Es gibt Unmengen neuer Items und verbesserter Mechaniken!

Das Update im Überblick: Das neue DayZ Update 1.12 beinhaltet so viel Content, dass wir glauben, es muss ein Traum sein. Unter anderem gibt es 6 neue Waffen, Werkzeuge, stärkere, aber fairere Zombies, PvP-Rebalances und mehr. Alles dazu erklären wir jetzt.

Neue Waffen & Nahrung im DayZ Update 1.12

Neue Waffen: Beginnen wir wie immer mit dem interessanten Inhalte des Patches. In diesem Fall sind das die 6 neuen Waffen, von denen 5 für den Nahkampf oder als Werkzeug vorgesehen sind:

  • Pioneer Sniper Rifle (Scout): Ein 5.56 mm Scharfschützengewehr, dass M4-Attachments tragen kann. Ein Magazin wird benötigt, das existiert aber noch nicht.
  • Fange Messer: Ein sehr großes Bowiemesser, das als Nahkampfwaffe und Werkzeug genutzt werden kann.
  • Kukri Messer: Dieses Messer hat eine gebogene Klinge und zählt zu den stärksten Einhandwaffen.
  • Sichel: Ein alter Bekannter für DayZ-Veteranen.
  • Gartenhacke: Dieses Werkzeug erlaubt neue Arten von Nahrungsanbau (dazu später mehr)
  • Besen: Ich würde gerne etwas Positives zum Besen sagen können… Er ist sehr gut.

Neue Nahrungsmittel: Erst vor wenigen Tagen dachte ich darüber nach, dass DayZ neue Lebensmittel gebrauchen könnte. Dabei habe ich aber nicht damit gerechnet, dass sie das kurz darauf umsetzen und gleich über ein Dutzend neuer Nahrungstypen einbauen.

  • Schokowaffel
  • Honig
  • Salzige Chips
  • Gänze Leberpaste
  • Verarbeitetes Fleisch
  • BBQ Rinderbrust
  • Frühstücksfleisch
  • Dosenschinken
  • Katzenfutter
  • Hundefutter
  • Cracker
  • Salzstangen
  • Erdnüsse
  • Unbekannte Konserve (Arma 2 DayZ-Spieler zittern jetzt)
  • Außerdem müssen Kartoffeln jetzt geschält werden

Stärkere Zombies, PvP-Balance & Farming – Änderungen im DayZ Update 1.12

Zombies hauen auf den Putz: Hast du dir schon öfter gedacht, dass die Zombies (oder Infizierte) in DayZ viel zu schwach sind? Dann gibt es jetzt eine gute Nachricht für dich, denn die kränklichen, doch Parcours-tauglichen Mitbürger richten jetzt weitaus mehr Schaden an, lassen sich schwieriger Blocken und sind schneller!

Im Gegenzug greifen sie dich nicht länger an, solltest du bewusstlos werden. Außerdem werden weit entfernte Zombies nicht länger von schallgedämpften Schüssen angelockt.

Waffen- & PvP-Anpassungen: Nicht nur PvE, sondern vor allem PvP wurde im DayZ Update 1.12 angepasst und rebalanced. Die wichtigste Änderung bezieht sich auf Kleidung und Rüstung, die dich jetzt besser schützen soll. Das soll in Zukunft öfter dazu führen, dass Spieler bewusstlos werden, statt direkt ins Gras zu beißen.

Dazu kommt, dass automatische Waffen weitaus weniger präzise sind als zuvor. Repetierer, Pistolen und Schrotflinten wurden dafür minimal genauer, auch beim Feuern aus der Hüfte.

dayz-update-1.12-automatic-weapons

Nahrungsanbau: Auch für Spieler mit einem grünen Daumen gibt es Neuerungen. Mit der Einführung der Gartenhacke können jetzt auch Gewächshäuser zum schnellen Anbau von Lebensmitteln genutzt werden.

Das Pflanzenwachstum wurde stark verlängert: 20 – 50 Minuten ohne Hilfsmittel. Mit Dünger soll diese Dauer aber reduziert werden, wie viel Zeit du sparst, ist aber nicht bekannt. Pflanzen können zudem auch verderben, wenn sie zu lange herumstehen, ohne geerntet zu werden.

Mehr News & Guides zu DayZ

Sichere Fahrzeuge: Auch Autos (für PC-Spieler auf Helikopter & Boote) wurden überarbeitet. So benötigst du jetzt wieder Werkzeug, um gewisse Teile wie Reifen vom fahrbaren Untersatz abzuschrauben.

Außerdem leert sich eine Autobatterie, solange die Lichter eingeschaltet sind. Bei laufendem Motor füllt sie sich aber wieder.

dayz-update-1.12-lada

Weitere Änderungen & Neuheiten

  • Landminen können entschärft und bei Explosion überlebt werden
  • Das ATOG-Visier bekommt Backup-Sight
  • Kartoffeln können jetzt angepflanzt werden
  • Flaggen können in Stofffetzen geschnitten werden
  • Leere Attachment-Slots werden besser hervorgehoben
  • 12 Gauge Gummigeschosse richten extremen Schockschaden auf kurze Distanz an
  • Faustschläge verursachen ebenfalls mehr Schaden
  • Nachladegeräusche sind jetzt 50 % leiser
  • Zufällige Items, die du beim Angeln erhältst, werden nur noch in stehenden Gewässern vorhanden sein.

Bleib dran! Um nichts mehr zu verpassen, kannst du die Push-Benachrichtigung auf deinem Handy und oder Browser aktivieren sowie uns und der Community auf Facebook beitreten.

Die Bebilderung in diesem Artikel stammen zum Teil vom YouTuber Nezar!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here