Grand Theft Auto 6 ist offiziell bestätigt: Entwickler teilt erste Infos

Deutsch English

Es ist kaum zu glauben und auch kein vorzeitiger Aprilscherz: Grand Theft Auto 6 ist ganz ehrlich und offen in der Entwicklung. Der Entwickler Rockstar teilte das via Social Media mit und wir fassen alle Infos für dich zusammen!

Vor wenigen Minuten teilte der US-Entwickler Rockstar Games über Twitter mit, dass sich GTA 6 bereits in der Entwicklung befindet. Dazu versprechen sie noch weitere Informationen in Kürze. Doch was steckt dahinter und wann erscheint Grand Theft Auto 6?

Rockstar kündigt GTA 6 an: Was wissen wir?

Das zeigt der Tweet: Auf Twitter heißt es, dass man die Rufe und Fragen der Fans natürlich schon lange wahrnimmt. Jetzt möchte man das Schweigen brechen und der Community mitteilen, dass sich Grand Theft Auto 6 in Arbeit befindet.

Es habe außerdem so lange gedauert, da man bei Rockstar einem besonderen Kredo folgt: Mit jedem neuen Spiel einer Serie, möchte man den Vorgänger um Meilen überbieten. Abgesehen davon sind das jedoch erst einmal alle offiziellen Informationen, die wir haben.

War der letzte Leak korrekt? In einem Finanzbericht für das Fiskaljahr 2024 möchte der Rockstar Mutterkonzern TakeTwo Interactive ein Wachstum von rund 14 Prozent anstreben. Bei den großen Einnahmen durch GTA 5 Online ist das eine gewagte Schätzung. Zu erklären sei das laut Experte Doug Creutz nur durch einen gewaltigen Release — Alias Grand Theft Auto 6.

Neue Informationen gibt es laut Entwickler aber erst dann, wenn man bereit sei, etwas wirklich Neues zu berichten. Das weist für einige Nutzer auf Twitter darauf hin, dass sich Grand Theft Auto 6 in einer frühen Phase der Entwicklung befindet und weit nach 2024 erscheinen muss. Was am Ende war ist und was nicht, muss sich zeigen. Endlich können wir uns jedoch darüber freuen zu wissen: GTA 6 ist tatsächlich das nächste Projekt von Rockstar Games.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein