Wie repariert man Waffen Dying Light 2?

Deutsch English

Dying Light 2 ist heute erschienen und unterscheidet sich in einigen Aspekten deutlich vom Vorgänger. Unter anderem ist es jetzt etwas komplizierter, seine Waffen in Schuss zu halten. Guided.news zeigt dir deshalb, wie du deine Waffen in Dying Light 2 reparieren kannst.

Keine Reparatur? In der aktuellen Version von Dying Light 2 ist es nicht ganz einfach, die eigenen Waffen zu reparieren. Während wir im ersten Teil noch die Option hatten per “R-Knopf” eine Waffe bis zu dreimal zu reparieren, fällt das jetzt weg.

Laut vielen Nutzern ist das aber nicht schlimm, da man eine Waffe ohnehin nur für einen, maximal zwei Ränge gut nutzen kann. Aber dennoch gibt es eine Möglichkeit, wie du deine Favoriten lange bei dir behältst!

So reparierst du Waffen in Dying Light 2

  1. Gehe in dein Inventar und wähle die Waffe aus, die du reparieren möchtest.
  2. Wähle jetzt den Reiter „Mods” und achte auf die Haltbarkeits-Anzeige am rechten Bildschirmrand. Die zeigt dir das Maximum an.
  3. Suche dir eine Modifikation aus und füge sie deiner Waffe hinzu.
  4. Fertig: Jetzt sollte deine Waffe mehr Haltbarkeit haben. Jede Modifikation bringt 50 Haltbarkeit.
  5. Aufgepasst: Völlig kaputte Waffen kannst du in Dying Light 2 nicht reparieren.

So holst du das Maximum raus: Um deine Waffen möglichst lange nutzen zu können, solltest du den Haltbarkeits-Balken immer ganz genau im Auge behalten. Verliert der etwa ein Drittel an Fülle, kannst du die erste Modifikation installieren. Das gilt vor allem für Waffen, die du etwas später im Spiel erhältst. Zu Beginn musst du auch auf die maximalen Lebenspunkte der Waffe achten. Füge hier eine Mod erst hinzu, wenn mindestens 50 Punkte fehlen.

Das ganze Spiel wiederholst du dann immer und immer wieder. Zumindest so lange, bis du die maximale Anzahl an Mods an deiner Waffe angebracht hast. Im Schnitt sind das zwei verschiedene.

Mehr zu Dying Light 2

Was denkst du? Findest du, dass das erste Dying Light das Reparieren von Waffen besser machte oder bist du Fan des neuen Systems, bei dem Mods deine Waffe retten? Teile deine Meinung in den Kommentaren oder folge uns auf Facebook!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein