Guided-Logo-1

Hunt Showdown Update 1.10 Patchnotes & Infos aus dem Dev-Stream

Verfasst: 12. Okt. 2022
Aktualisiert: 12. Okt. 2022

Deutsch Englisch

Entwickler Crytek hat im heutigen Hunt: Showdown Entwickler-Livestream über das kommende Update 1.10 gesprochen und jetzt sind die Patchnotes bekannt. Wir von Guided.news fassen dir alle wichtigen Informationen zusammen.

Wann lief der Stream? Der erste Stream lief am Montagabend, dem 26. September 2022 ab 18:00 Uhr auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Crytek. Dort haben die Entwickler weitere Details zum kommenden Update 1.10 ihrer Community präsentiert.

Im Stream hat Social-Media-Manager Bence Hamos erst mit Monetization/Live Designer Ferenc Safrany und Senior Level Designer Tom Nietfeld über Hunt Showdown 1.10 gesprochen. Der Stream war diesmal jedoch kürzer als die letzten Dev-Streams, da Crytek vor allem auf die Highlights von 1.10 eingegangen ist. Alle weiteren Details werden in den kommenden Tagen und Wochen auf den Social Media Kanälen angeteasert und spätestens mit den „sehr langen“ Patchnotes preisgegeben.

Wann erscheint das neue Hunt Update? Update 1.10 zu Hunt Showdown erscheint heute, am 12. Oktober. Die Server werden in etwa 3 Stunden offline sein. Startschuss für den neuen Patch ist dann zu den folgenden Uhrzeiten:

  • PC-Release: 9:00 Uhr CET (Deutsche Zeit)
  • Konsolen-Release: 11:00 Uhr CET

Alle neuen Features in den Hunt: Showdown Update 1.10 Patchnotes

Level Design Änderungen

Die Maps werden weiter angepasst. So haben vor allem das Stillwater Bayou und Lawson Delta einige kleine Änderungen bekommen.

  • Stillwater Bayou:
    • Alice Farm: Der Fluss an der Alice Farm hat immer eine sehr offene Gegen geboten für Schusswechsel. Jetzt verhindert eine kleine Insel die Sicht auf die Farm.
    • Darrow Livestock: Über neue Strohballen kannst du besser aufs Dach gelangen und Löcher im Dach sorgen dafür, dass du schnell ins Gebäude einsteigen kannst.
  • Lawson Delta:
    • Iron Works: Die Dächer sind nun miteinander verbunden.
    • Nicholls Prison: Am Gefängnis hast du jetzt ein Außengeländer, um besser von A nach B zu kommen. Der äußere Eingangsbereich sowie das Innere des Gefängnisses wurden ebenfalls überarbeitet, um die Readability zu verbessern.
  • Spawnpunkte: Lawson Delta und Stillwater Bayou habe ein neues Spawnpunkt-System und neue Spawnpunkte erhalten, die sicherstellen, dass Teams nicht zu dicht beieinander spawnen. Spawn-Kämpfe sind immer noch möglich, aber sie sollen fair bleiben.

 

Verbessertes Questline-System

Eine verbesserte Iteration des neuen Questline Systems wird mit 1.10 hinzugefügt, verraten die Patchnotes. Du wirst über diverse Stufen geführt und sammelst Sterne für jede Quest. Hast du genug Sterne gesammelt, kommst du in die nächste Stufe und erhältst Belohnungen.

Jede Stufe ist in Akte eingeteilt und jeder Akt bietet 4 Aufgaben, die du abschließen kannst. Um in den nächsten Akt zu gelangen, musst du 4 Sterne im aktuellen Akt sammeln. Jede Aufgabe bietet dabei eine unterschiedliche Anzahl an Sterne. Du kannst außerdem jederzeit zu den vorherigen Akten zurückkehren. Eine der neuen Belohnungen sind die Weapon Charms. Neue kosmetische Items, die du an jede deiner Waffen anbringen kannst.

Mehr zu Hunt Showdown:

Neue Twitch Drops zu Hunt Showdown im Oktober

In den Patchnotes zum Hunt Showdown Update 1.10 finden wir auch neue kostenlose Drops. Die nächsten Twitch Drops wurden angekündigt. Sie bringen nicht nur legendäre Hunter und Waffen, sondern erstmalig auch eine exklusive Questline. (Hier findest du alle Informationen zu den Hunt-Twitch-Drops)

  • Die Twitch Drops starten am 12. Oktober 2022
  • Die Twitch Drops enden am 20. Oktober 2022

Neue Items & Anpassungen am Gameplay in Update 1.10 von Hunt Showdown

Stalker Beetle

Die Stalker Beetle ist ein neues Wurfobjekt, die du mit Rank 15 freischaltest. Kann aber auch in der Welt in Kokons eingesammelt werden. Die Flying Beetle lässt sich dabei kontrollieren und fungiert wie eine Drohne.

So funktioniert der Beetle: Hast du die Beetle ausgerüstet oder im Spiel gefunden, kannst du sie kontrollieren und als eine Art Drohne mit dauerhafter Darksight verwenden. Du kannst sie auch wiederverwenden, wenn du sie mal verlieren solltest und wiederfindest. Spieler können ihre Beetle zudem opfern, um eine kleine Explosion zu verursachen. Verursacht geringen Schaden an Hunter und der Umwelt. Die Beetle kann aber auch alle Warnungen triggern, die der Hunter triggern würde. Ein Spieler kann beispielsweise in Sicherheit die Beetle benutzen und seinem Mitspieler via Pings Hinweise geben, wo sich Gegner aufhalten. Andere Spieler können die Beetle aber auch hören und sie vom Himmel schießen.

Änderungen am Gunplay

  • Compact Ammo Rifles, beispielsweise die Winfield 1873 oder Officer Carbine besitzen mit dem Update eine erhöhte effektive Reichweite.
  • Die Explosive Uppercut kann jetzt Spieler bis auf 35 m Headshoten.
  • Die Pax Claw fügt nun denselben Schaden wie ein Messer zu. Es verbraucht aber immer noch etwas mehr Ausdauer.

Änderungen für Hunter

  • Poison Sense: Reichweite auf 150 m erhöht.
  • Ghoul: Reichweite und Ziel ist nicht länger limitiert. Jedes Monster in jeder Reichweite gibt dir etwas Leben zurück beim Kill.
  • Conduit: Gibt zusätzlich 5 Minuten Stamina. Wird benutzt, wenn du ein Clue oder Boss-Token aufhebst.

Progressions-Anpassungen

  • Die Preise diverser Items wurden angepasst. Ein paar Waffen, Tools und Verbrauchs-Gegenstände wurden teurer, andere günstiger.
  • Jeder Munitions-Slot von Waffen mit zwei Slots für Munition kostet jetzt nur die Hälfte.
  • Die Reihenfolge diverser Rangbelohnungen wie Tools, Waffen und Traits wurde angepasst.

Weitere Anpassungen

  • Du kannst jetzt Verbrauchsgegenstände in der Map finden. Einige Spots haben eine Wahrscheinlichkeit, diese Items zu spawnen.
  • Upgrade-Kosten für diverse Traits wurden entweder um 1 Punkt erhöht oder verringert.

Neuer Legendary Content im Update 1.10

  • Waffe: Caldwell Pax Claw - „Caldera“
  • Waffe: Specter 1882 - „The Eleventh Hour"
  • Waffe: Romero 77 Alamo - "Swamp Dredge"
  • Waffe: Romero 77 Talon - "The Houqua"
  • Legendary Hunter - "Deckhand"

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über Hunt: Showdown diskutieren? Dann tritt unserem neuen Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Sascha Asendorf ist Mitgründer von Guided.news und betreibt seit 2013 Online-Magazine im Gaming-Bereich. Angefangen mit einem starken Fokus auf Survival-Games, beschäftigt sich Sascha mittlerweile viel mit Rollenspielen und ist Experte für Survival- und RPG-Titel wie Conan Exiles, Baldurs Gate 3 & Cyberpunk 2077.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram