Lost Ark: So holst du dir das Unicorn-Mount im Twitch Drop

Deutsch English

In Lost Ark sind erneut die beliebten Twitch Drops aktiv. Machst du alles richtig, erhältst du eine Belohnungs-Truhe mit einem Unicorn-Mount und Amethyst-Splittern. Wir sagen dir, wie du dir den Twitch Drop holst.

Das sind die Twitch Drops in Lost Ark

Das sind Twitch Drops: Unter dem Begriff Twitch Drops fallen Belohnungen, die mit verschiedenen Spielen und der Streaming-Plattform Twitch in Verbindung stehen. Du kannst so regelmäßig durch deine Aktivität auf Twitch Belohnungen erhalten. Nicht zu verwechseln mit dem Twitch Prime Loot, den du als Amazon Prime Mitglied einfach so erhältst.

Das ist die Belohnung für Lost Ark: Im ARPG-MMO Lost Ark kannst du aktuell ein Unicorn-Mount (Einhorn) in verschiedenen Farben erhalten sowie ein paar Amethyst-Splitter, die du bei einem Händler in der Stadt gegen weitere Items eintauschen kannst.

  • Du kannst eines der folgenden vier Reittiere auswählen: Schneekegel, Pinker Kegel, Aurora-Kegel oder Schwarzer Kegel.
  • 1000 Amethystsplitter.

Lost Ark UnicornsSo erhältst du den Twitch Drop und dein Unicorn-Mount

Das musst du tun: Um das Unicorn-Mount in Lost Ark zu erhalten, musst du nichts weiter tun, als bestimmten Streamern 2 Stunden lang bei ihren Aktivitäten auf Twitch zuschauen. zum Beispiel PlayLostArkAsmongoldBojoJenCDNThe3rdDatModz und weiteren. Achte dabei darauf, dass unter den Streaming-Titel das Schlagwort “Drops” aktiv ist.

Die Twitch-Drops landen dann innerhalb von 24 Stunden in deiner Ingame-Box und warten auf Abholung. Vorausgesetzt, du hast dein Twitch-Konto auch mit den Twitch-Drops verknüpft. Das kannst du hier nachprüfen: Lost Ark Twitch Drops.

So lange hast du Zeit: Um dein Unicorn-Mount zu erhalten, hast du reichlich Zeit.

  • Start der Twitch Drops ist am 12. April 2022 um 18:00 Uhr MESZ
  • Ende der Twitch Drops ist am 9. Mai 2022 um 9:00 Uhr MESZ

In diesem Zeitraum musst du einem der Streamer 2 Stunden zuschauen, um das Paket zu erhalten.

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein