Deutsch Englisch

Rust Grüne Schlüsselkarte bekommen – Alle Locations & Anwendungsorte

Deutsch Englisch

In diesem Rust-Guide erklären wir dir kurz und knackig, wie du an die Grüne Schlüsselkarte gelangst. Auf Seite 2 erfährst du außerdem, wo du die Karten anwendest.

Was sind Schlüsselkarten? In Rust gibt es drei verschiedene Karten, die Türen überall auf der Map öffnen. Hinter denen befinden sich Unmengen ausgezeichneter Waffen, Rüstungen, Munition und Scrap. Dabei teilen sich die Karten in drei Kategorien ein:

  • Grüne Schlüsselkarte: Loot für den Wipe-Anfang — (Du bist hier!)
  • Blaue Schlüsselkarte: Loot für fortgeschrittene Spieler
  • Rote Schlüsselkarte: Creme de la Creme des Lootes fürs Lategame

In diesem Rust-Guide erfährst du, wo die eine grüne Schlüsselkarte bekommst, wo du sie einsetzt und welche Art Loot dich erwartet.

Das sind Fundorte der Grünen Schlüsselkarte in Rust

Die grundlegendste Karte: Die Grüne Schlüsselkarte in Rust ist der Grundstein für die Suche nach den geheimen Schatzräumen, die überall auf der zufällig generierten Karte verteilt sind. Du brauchst sie nicht nur für den Starterloot, sondern auch, um blaue und teilweise sogar rote Türen zu öffnen. Türen-Rätsel sind nämlich oft gleich mehrstufig. Damit du nicht lange suchen musst, sind hier die Fundorte der Grünen Schlüsselkarte.

1. Oxum Tankstelle

Betritt die Tankstelle über — oder viel mehr unter — der halb geschlossenen Garage. Diese befindet sich an der rechten Flanke des Gebäudes. Ob du richtig bist, erkennst du daran, dass sich ein Recycler im Raum befindet. Gehe an diesem vorbei und zerschlage die Holzbarrikade vor der Tür.

Schaue im dahinterliegenden Raum auf den Bürotisch. Hier solltest du vor dem Telefon eine grüne Schlüsselkarte finden.

Rust-oxum-gasstation-tankstelle

2. Der Leuchtturm

Der Fundort in Rust, an dem du am häufigsten eine grüne Schlüsselkarte findest, ist der Leuchtturm. Das liegt daran, dass nur wenige Spieler die Mühen auf sich nehmen, hier her zu gelangen.

Laufe die Treppen an der Außenseite des Leuchtturms nach oben und zerschlage erneut eine Holzbarrikade vor der Eingangstür. Bist du im Turm gehe durch die erste Tür zu deiner Rechten. Auf dem Bürotisch in der hinteren linken Ecke des Raums kannst findest du die grüne Karte.

Rust-keycard-leuchturm-lighthouse

3. Der Supermarkt

Der Supermarkt wird oft mit der Tankstelle verwechselt, deshalb achte einfach auf die nicht vorhandene Garage. Dieses Monument bietet nicht nur viel Nahrung und Loot-Kisten, sondern die gesuchte grüne Schlüsselkarte.

Um an die zu gelangen, betrittst du den Supermarkt durch den Haupteingang. Laufe bis zur gegenüberliegenden Wand und dann nach links. Zerschlage auch hier wieder eine Holzbarrikade und schnapp dir die grüne Schlüsselkarte auf dem Schreibtisch.

Rust-gruene-schluesselkarte-green-keycard-supermarkt

4. Junkyard / Schrottplatz

Der Schrottplatz ist mit Abstand der gefährlichste Ort in Rust, um nach einer grünen Schlüsselkarte zu suchen. Viele Spieler nutzen den Schrottplatz seiner eigentlichen Funktion wegen, um Tonnenweise Scrap zu sammeln. Aber vielleicht bist du ja gerade in der Gegend und entscheidest spontan eine Karte zu suchen.

Ist das der Fall, betritt den Schrottplatz und laufe bis zur Mitte. Die erkennst du am großen verrosteten Kran. Hier musst du einen Truck finden, der als Rampe dient, die auf einen Hügel führt. Du kannst es dir sicher denken, du musst wieder eine Holzbarrikade zerstören und die Keycard von einem Tisch am Ende eines Containers nehmen.

Rust-keycard-schluesselkarte-junkyard

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here