Deutsch

Verstecktes Feature in Escape From Tarkov zerstört deine Genauigkeit

Deutsch

In Escape From Tarkov versteckt sich ein Wert, der die Genauigkeit deiner Waffen dahinrafft und bis zu 900% erhöht. Wir erklären dir, um welchen Wert es sich handelt und was du dagegen unternehmen kannst.

Was geht in Tarkov vor sich? In der aktuellen Version 12.11 von Escape From Tarkov gibt es einen Malus, von dem viele Spieler noch nie gehört haben. Fragst du dich oft, wie ein perfekt gezielter Schuss ins Leere gehen konnte? Jeder hat dafür eine eigene Erklärung: ein schlechter Ping oder einfach Unglück — oder das „schei* Spiel!

Was würdest du sagen, wenn ich dir verrate: Es liegt wirklich am Spiel, genauer an der Durability deiner Waffe — und das nicht, wie du denkst! Budget-Spieler sollten jetzt vor allen anderen ganz genau aufpassen.

Waffen-Durability in Tarkov macht deine Waffe sogar noch schlechter

Neue Infos zur Genauigkeit: Das die Durability von Waffen bei niedrigem Wert einen negativen Einfluss auf die Performance dieser hat, war bekannt. Bislang ging man aber davon aus, dass sie nur den Verkaufspreis und die Chance auf eine Fehlfunktion (Malfunction) erhöht.

„Weit gefehlt“, sagt jetzt der YouTuber OnePeg, der in seinem Video (via YouTube.com) von einem weiteren Effekt berichtet und diesen beweist. Waffen in Tarkov werden ungenauer, je niedriger der Durability-Wert sinkt.

Das konnte so lange übersehen werden, da sich der MOA-Wert auf dem digitalen Datenblatt der Waffe nicht verändert. Erst bei einem Schusstest bemerkt man, das der Streukegel der Waffe leicht bis stark erhöht ist. Von wenigen Prozent bis hin zu einer Steigerung von 900 Prozent!

Was heißt MOA in Escape From Tarkov?

MOA steht für „Minutes of Angle“, also einem 1 Grad großen Abschnitt eines Kreises. Betrachtest du den von der Seite und münzt ihn auf 100 Meter, dann kannst du mithilfe einer mathematischen Formel den zu erwartenden Streuradius deiner Waffe berechnen.

Feuerst du eine Waffe mit einem MOA-Wert von 1,0 dann wäre die Streuung deiner Schüsse auf ein 100 Meter entferntes Ziel etwa 2,54 cm im Durchmesser. 1 MOA = 2,54 cm Streukegel — Verstanden? Super!

Ein Beispiel:

Du besitzt eine Meta-Build M4, mit einem MOA-Wert von 1,09. Jetzt feuerst du deine Waffe so oft ab, dass ihre Durability auf 50 sinkt. Im Datenblatt wirst du noch immer einen MOA-Wert von 1,09 sehen, der stimmt aber nicht.

Stattdessen liegt der echte Wert bei 8 – 10 MOA. Das ist eine Steigerung von rund 800 Prozent. Dein Streukegel ist jetzt also 8 Mal größer als zu Beginn von Abenteuer Dauerfeuer.

tarkov-durability-weapon

Diese Spielergruppe ist besonders betroffen

Als Budget-Spieler hat man es in Escape From Tarkov nicht einfach. Viele Waffen kosten eine Menge Geld und wer sparen möchte, ist gezwungen, zu Scav-Waffen zu greifen. Du hast das Problem sicher schon erkannt: Scav-Waffen kommen mit einer sehr schlechten Durability daher.

Von vornherein begeben sich Budget-Spieler also nicht nur aufgrund der Waffenauswahl in eine nachteilige Position. Auch der Durability- und damit der MOA-Wert sind bei Scav-Waffen im Keller.

Das kannst du dagegen tun: Klar ist, die einzige Möglichkeit, Scav-Waffen einsetzbar zu machen, ist sie zu reparieren. Budgetfreundlich ist das zwar nicht, aber es erspart vielen Spielern vielleicht einen Tod oder einen Haufen verlorener Nerven.

Möchtest du dennoch echte Budget-Kracher bauen und verwenden, dann schau hier nach:

Bugdet-Builds in Escape From Tarkov

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here