Deutsch Englisch

Rust Konsolen Edition Update 1.04: Alle Inhalte des Riesen-Hotfix

Deutsch Englisch

Die Rust Konsolen Edition bekommt mit Update 1.04 keinen großen neuen Content, sondern einen Haufen Fixes und Verbesserungen. Das ist ohnehin nicht verwunderlich, da auch auf dem PC nichts Neues anstand.

Das Update im Überblick: Im neuesten Rust Update 1.04 für die Konsolen Edition befinden sich leider keine Neuerungen. Stattdessen fokussieren sich die Entwickler von Double11 auf die Verbesserung und Stabilität des Survival-Spiels. So sind viele Gründe für Crashes oder diverse Unannehmlichkeiten Geschichte.

Das Update musste um einigen Stunden verschoben werden; kommt aber noch heute am 03. August 2021!

Rust Konsolen Edition Update 1.04 – Die Patchnotes

Crashes gefixt

  • Das Abstöpseln des Headsets aus der Konsole sorgt nicht mehr für Abstürze
  • Crashes, die mit dem User Interface zusammenhingen
  • Rust sollte nicht mehr im Ladebildschirm abstürzen

Bugfixes

  • Launch Site Fenster-Exploit gefixt. Spieler können diesen Exploit nicht länger nutzen, um ins Gebäude zu gelangen
  • Ein Bug hat dafür gesorgt, dass Spieler ihre Basen zu nahe an Safezones platzieren konnten.
  • Der Obszönitätsfilter ist zu empfindlich gewesen und sollte jetzt weniger Gründe haben, Spieler zu blockieren.
  • Spieler konnten keine Kürbissamen und Maiskörner in einem Planter anpflanzen.
  • Stühle haben für einen Gummiband-Effekt gesorgt. Spieler sollten nicht länger umherglitchen, wenn sie auf den Stühlen stehen.
  • Ein Bug sorgte dafür, dass Spieler in der Banditenstadt unsichtbar wurden, wenn sie sich auf einen Stuhl gesetzt haben.
  • Die Problemmeldung: „Internet connection not detected, please reconnect to a stable network“ ist behoben.

Annehmlichkeits-Änderungen (Quality of Life)

  • Du kannst die Werkbank jetzt mithilfe eines Hammers aufheben
  • Die Distanz zum Platzieren von Samen ist jetzt höher. Das soll unter anderem den Server-Lag reduzieren und Performance verbessern.
  • Du kannst keine Pflanzen in der Nähe von Monumenten anpflanzen.
  • Kürbisse und Maispflanzen geben bei der Ernte weniger Samen ab.
  • Xbox-Controller konnten nicht mehr genutzt werden, wenn sie einmal abgemeldet waren.
  • Spieler dürften nicht länger unsichtbar auf der Spielerliste sein.
  • Schlafende Spieler sterben sofort, wenn sie in einer Safezone oder direkt davor kampieren.
  • Prozentanzeige für Achievements auf der Xbox ist jetzt verbessert.
  • Xbox Einladungssystem soll problemlos funktionieren.
Mehr News & Updates zu Rust

Grafik & UI

  • Ein Fehler ist behoben, der dafür sorgte, dass Spieler ihr Modell nicht mehr sehen, nachdem sie im Inventar gewesen sind.
  • Symbole für einige Items im Inventar geändert:
    • Bandagen
    • Großes Medkit
    • Medizinische Spritze
    • Material für Bandagen

Das war’s: Das sind alle Änderungen, Bugfixes und QoL-Anpassungen im Rust Update 1.04 der Konsolen Edition. Ist dir in der aktuellen Version bereits ein neuer Bug aufgefallen, dann lass uns das in den Kommentaren wissen. Optional bist du herzlichst eingeladen uns auf Facebook und Twitter zu folgen, um keine weiteren spannenden Themen zu verpassen, zudem haben wir Patchnotes garantiert zuerst – meistens.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here