Guided-Logo-1

Palworld: So stellst du Pal-Sphären her, um Pals zu fangen

Verfasst: 18. Jan. 2024
Aktualisiert: 18. Jan. 2024

Deutsch Englisch

Im Survival-Sandbox-Game Palworld benötigst du Pal-Sphären, um damit die wilden Pals zu fangen. Du kannst sie finden und auch herstellen. Unser Guide zeigt dir, wie du das machst und welche Sphären es gibt.

Das erfährst du in unserem Guide:

  • Wir zeigen dir, wie du Pal-Sphären herstellen kannst.
  • Zudem sagen ir dir, welche Arten es alles gibt und welchen Effekt sie haben.

So stellst du deine eigenen Pal-Sphären in Palworld her

Um die vielen Pals in der offenen Spielwelt von Palworld einzufangen, benötigst du die Pal-Sphären. Sie ähneln dabei den Pokèbällen aus Pokèmon, müssen aber nicht beim Händler gekauft werden. Stattdessen kannst du sie ganz einfach selbst herstellen, sobald du Level 2 erreicht hast.

Mit Erreichen der Stufe 2 kannst du im Technologiebaum die Blaupause für die Pal-Sphären lernen und diese dann an der Werkbank herstellen. Dazu benötigst du lediglich 3 Holzstücke, 3 Steine und 1 Paldium-Bruchstück. Steine findest du genauso wie Holz in der Umgebung auf dem Boden verstreut. Die kleinen blauen Paldium Fragmente kannst du ebenfalls auf dem Boden finden oder durch den Abbau von Paldium-Erz mit einer Spitzhacke erhalten.

Palworld Pal Sphere blueprint
An der Werkbank kannst du jetzt Pal-Sphären herstellen.

Wie du jetzt die Pal-Sphären benutzen kannst, um Pals zu fangen, erklären wir dir in unserem Fang-Guide.

Diese Pal-Sphären kannst du herstellen

Zum Start der Early Access am 19. Januar 2024 gibt es 6 verschiedene Pal-Sphären, die unterschiedliche Materialien benötigen und die du an verschiedenen Werkbänken herstellen kannst:

ItemRessourcenWerkbank
Pal-Sphäre
  • 1 Paldium-Bruchstück
  • 3 Holz
  • 3 Stein
Primitive Werkbank
Mega-Sphäre
  • 1 Paldium-Bruchstück
  • 1 Eisenbarren
  • 5 Holz
  • 5 Stein
Pal-Sphären-Werkbank
Giga-Sphäre
  • 2 Paldium-Bruchstücke
  • 2 Eisenbarren
  • 7 Holz
  • 7 Stein
Pal-Sphären-Werkbank
Tera-Sphäre
  • 3 Paldium-Bruchstücke
  • 3 Eisenbarren
  • 10 Holz
  • 2 Zement
Pal-Sphären-Fließbandwerk
Ultra-Sphäre
  • 5 Paldium-Bruchstücke
  • 5 hochwertige Metallbarren
  • 2 Karbonfaser
  • 3 Zement
Pal-Sphären-Fließbandwerk II
Legendäre Sphäre
  • 10 Paldium-Bruchstücke
  • 5 Paluminiumbarren
  • 3 Karbinfaser
  • 5 Zement
Pal-Sphären-Fließbandwerk II

Das bringen die besseren Pal-Sphären: Je besser die Qualität der Pal-Sphäre ist, desto höher ist die Chance, einen Pal zu fagen. Gerade auf höheren Stufen kommen die Pals immer öfter frei und dann benötigst auch du bessere Ausrüstung. Ähnlich also wie in Pokèmon bringen dir die anfänglichen Pal-Sphären später nichts mehr bei höher stufigen Kreaturen und du musst zwangsweise aufwerten.

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über Palworld diskutieren? Dann tritt unserem Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Sascha Asendorf ist Mitgründer von Guided.news und betreibt seit 2013 Online-Magazine im Gaming-Bereich. Angefangen mit einem starken Fokus auf Survival-Games, beschäftigt sich Sascha mittlerweile viel mit Rollenspielen und ist Experte für Survival- und RPG-Titel wie Conan Exiles, Baldurs Gate 3 & Cyberpunk 2077.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram