So holst du dir Benevientos Schatz in Resident Evil Village

Deutsch English

Auf dem Weg zur Puppenmacherin Beneviento stößt du in Resident Evil Village unweigerlich auf ihr Grab. Dort liegt ihr Schatz begraben, den du aber noch nicht erhalten kannst. Dir fehlt die zweite Hälfte einer Steintafel. Wir sagen dir, wo du sie herbekommst.

Hier ist der Schatz vergraben: Der Schatz von Beneviento ist in ihrem Grab versteckt. Dort läufst du unweigerlich vorbei, wenn du zu ihrem Haus möchtest. Du kannst den Schatz zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht bergen, da du die zweite Hälfte einer Steintafel benötigst.

beneviento-treasure-mapSo erhältst du den Schatz: Um den Schatz zu bergen, musst du zuerst Beneviento in ihrem Haus besiegen. Hast du die Puppenmacherin platt gemacht, kehrst du zum Dorf zurück. Dort befindet sich ein weiteres Grab, das zuvor unzugänglich war, jetzt aber offen steht. In diesem Grab findest du die zweite Hälfte der Steinplatte.

Resident Evil VIllage 8 grave

Darauf musst du achten! Hast du die Steinplatte eingesammelt, kannst du zurück zum Grab von Beneviento laufen. Gib dich aber in acht, denn ein Miniboss taucht an ihrem Grab auf.

Mehr zu Resident Evil Village

Das Axt-schwingende Ungetüm verursacht hohen Schaden, beschwört mehrere Zombies und hält einiges aus. In unserem Run auf normalem Schwierigkeitsgrad haben wir 2 Minen, 6 Rohrbomben, 20 Schrotflinten-, sowie 60 Pistolen-Schüsse gebraucht, um das Ungetüm zu bezwingen. Man könnte fast behaupten, dieser Kollege ist der wahre Boss im Gebiet von Beneviento.

Das ist deine Belohnung: Hast du ihn bezwungen und öffnest das Grab, erhältst du einen goldenen Kelch mit einem Wert von 18.000 Lei. Der Miniboss lässt eine Kristaline Großaxt fallen, die wiederum 30.000 Lei wert ist, also 2.000 Lei mehr, als noch Lady Dimitrescus Kristaliner Leichnam.

Hast du bereits den Miniboss besiegt? Hattest du Schwierigkeiten, ihn Platt zu machen? Verrate uns deine Taktik in den Kommentaren!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein