Guided-Logo-1

Supernormal: Kompletter Walkthrough & alle Errungenschaften

Verfasst: 09. Jan. 2024
Aktualisiert: 10. Jan. 2024

Deutsch Englisch

Alex, unser Horrorspiel-Experte, hat Supernormal mehrmals durchgespielt. Hier verrät er, wie das stark von Allison Road inspirierte Werk gelöst wird.

In diesem Guide erfährst du:

  • Wie das Gameplay von Supernormal genau funktioniert.
  • Wo du alle Hinweise zu dem Verbrechen sowie die E-Mail Login-Daten findest.
  • Mit welchen Taten du entweder das gute oder das schlechte Ende freischaltest.

Vollständige Lösung zu Supernormal mit allen Achievements

Supernormal 100% Walkthrough All Achievements


Hitori de Productions hat mit Supernormal ein enorm wirkungsvolles Horror-Adventure vorgelegt. Kein Wunder eigentlich, denn der Entwickler hat sich hier kräftig bei dem bis heute unveröffentlichten Allison Road – ein Klon des Playable Teasers (P.T.) zu Silent Hills – bedient.

Die Story des optisch tollen und akustisch haarsträubenden Apartment-Horrors wird durch das Finden von Hinweisen und das Lösen von Kamera-Rätseln vorangetrieben. Und das gestaltet sich zumindest beim ersten Durchlauf nicht immer einfach, weshalb wir im Folgenden beschreiben, wie sich der Horrortrip zu 100 Prozent, einschließlich aller freischaltbaren Steam-Erfolge, komplettieren lässt.

Supernormal: So treibst du die Story voran

Wenn du die Wohnung von Masato Sakamoto zum ersten Mal betrittst, wirst du eventuell nicht recht wissen, was du dort eigentlich genau tun sollst. Nun, Supernormal ist im Grunde in drei Spielphasen unterteilt, die da wären:

  • Phase 1 – Sämtliche Zimmer müssen nach Hinweisen über den Verbleib von Sakamotos Tochter Sophia abgesucht werden.
  • Phase 2 – Mithilfe der Überwachungskameras muss dein Alter Ego Detektiv Wyatt den Login-Namen für ein E-Mail-Konto finden.
  • Phase 3 – Zuletzt gilt es das Passwort für das E-Mail-Konto herauszubekommen.
Supernormal 100% Walkthrough All Achievements 02
Dass du nach einem Passwort fürs E-Mail-Konto suchst, lässt dich Supernormal auf die oben abgebildete Weise wissen.

Zur ersten Phase

Suche als Erstes also in allen Räumlichkeiten nach Objekten, die bei Fokussierung mit einem kreisförmigen Interaktionssymbol gekennzeichnet sind. Wenn du nun mittels der Aktionstaste (linke Maustaste oder die Controllertasten A/X) mit den Gegenständen interagierst, erzählt dir Wyatt ein paar Takte dazu. Allein dadurch treibt du die Story foran.

Um alle Objekte zu finden, die für die Ermittlung relevant sind, betrachte die Screenshots unter dem Punkt „Alle Hinweise in Sakamotos Apartment“. Dort sind sämtliche Indizien und ihre Fundorte zu sehen. Indem du mit diesen Gegenständen interagierst, schaltest du schon sieben der insgesamt 22 Steam-Errungenschaften frei.

Zur zweiten und dritten Phase

Was jetzt kommt, ist ein immer gleicher Gameplay-Loop. Interagiere mit dem Laptop im Wohnzimmer im Erdgeschoss und bediene darüber die überall installierten Überwachungskameras. Jedes Mal, wenn du dies tust, wirst du entweder einen neuen Hinweis finden oder ein neues Ereignis im Apartment lostreten.

Einige Dinge sind wohlgemerkt nur im Nachtsichtmodus zu sehen; am besten hast du diesen also immer aktiv. Wenn sich einmal nichts tun sollte, schalte einfach ein weiteres Mal durch sämtliche Kameras. Begib dich dann jeweils zu dem Hinweis oder dem Ereignis, um voranzukommen – danach setzt du dich wieder an den Laptop und beginnst das Spiel von vorn.

Supernormal 100% Walkthrough All Achievements 01
Mithilfe der Überwachungskamera löst du manchmal Ereignisse wie dieses aus. Begib dich dorthin, um die Story voranzutreiben.

Ja, auf diese Weise löst du wirklich das gesamte Spiel und schaltest auch automatisch die restlichen Erfolge frei. Falls du die Spielrunde etwas abkürzen möchtest, findest du Screenshots sämtlicher E-Mail-Hinweise unter dem Punkt „Alle Hinweise zum E-Mail Login & Passwort“.

Supernormal: Gutes und schlechtes Ende freischalten

Ob du das gute oder das schlechte Ende zu Gesicht bekommen wirst, hängt im Wesentlichen davon ab, wie du dich während Phase 2 und 3 verhältst. Relevant sind:

  • Die tiefe Stimme – Mit „Look behind you“ wird dich eine außerirdisch tiefe Stimme dazu auffordern, dich umzudrehen, und zwar mehrmals. Ob du dem Folge leistest oder nicht, nimmt Einfluss auf das Spielende. Das schlechte Ende erreichst du, indem du es vermeidest, dich nach der Aufforderung umzudrehen.
  • Die E-Mails – Um das Spiel abzuschließen, musst du dich am Laptop ins E-Mail-Konto einloggen. Liest du hier alle Mails oder nicht? Es wird jedenfalls das Ende beeinflussen. Für das schlechte Ende liest du sämtliche Mails; ansonsten lenkst du dein Augenmerk gleich auf die letzte – Sophias – Mail.

Danach begibst du dich ins Obergeschoss und genießt den Abspann von Supernormal.

Supernormal: Alle Hinweise in Sakamotos Apartment

Nahe dem Eingang (Diele)

Bad

Küche

Schlafzimmer

Waschraum

Wohnzimmer

Supernormal: Alle Hinweise zum E-Mail Login & Passwort

Hinweise zum E-Mail Login (Anmeldename)

Der Nachtsichtmodus der Überwachungskameras muss aktiv sein, sonst sind die Schriftzüge nicht erkennbar.

Hinweise zum E-Mail Passwort

Sophias Geist lenkt dich mit Lichtschalterspielen zum jeweils nächsten Fundort. Damit einer der in Blut geschriebenen Hinweise auftaucht, drücke den entsprechenden Lichtschalter zweimal.

Supernormal ist seit dem 8. Januar 2023 für den PC bei Steam verfügbar. Ob Entwickler Hitori de Productions auch Fassungen für gängige Konsolen wie Playstation 5 und Xbox Series X/S plant, ist momentan nicht bekannt.

https://youtu.be/9-20qxVxJRc

Wenn du Fragen oder Anmerkungen zu diesem Guide haben solltest, kannst du uns gerne einen Kommentar hinterlassen, oder uns über die sozialen Medien und Discord (via Linktr.ee) eine Nachricht senden.

Nach seinem Schulabschluss wollte Alex zunächst Instrumentalmusik studieren. Schließlich schlug er jedoch eine Karriere als Videospieljournalist ein, die er unter anderem beim renommierten Ehapa-Verlag begann. Heute teilt Alex sein umfangreiches Fachwissen über Videospiele mit Guided. Er profitiert von über 40 Jahren Erfahrung mit PC- und Konsolenspielen sowie seiner Arbeit in der Spieleentwicklung für das Indie-Studio Knights of Bytes. Alex weiß, wie Videospiele funktionieren, und er versteht es, sein Wissen auf verständliche Weise zu vermitteln.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram