Guided-Logo-1

Outcast 2: Morags finden und pflücken, so geht’s [„Pilam für alle“]

Verfasst: 12. Apr. 2024
Aktualisiert: 18. Apr. 2024

Deutsch Englisch

In Outcast 2 - A New Beginning beauftragt Brauer Marzo den Helden Cutter Slade damit, 5 Morags für Pilam zu besorgen. Unser Outcast-Experte verrät, wo die Früchte zu finden sind, wie sie aussehen und wie sie gepflückt werden.

Wo du Morags findest und wie du sie pflückst (TLDR):

  • Morags sind sackartige Früchte, die auf Adelpha in den Baumwipfeln wachsen und von dort herunterhängen.
  • Im Rahmen der Quest „Pilam für alle“ muss Cutter 5 Morags in den Bäumen des Dorfs Emea pflücken.
  • Um an die Früchte zu kommen, ist mindestens eine Energiebatterie für den Jetpack nötig. Dies ist der zweite Perk im Upgrade-Baum für den Jetpack.
  • Mithilfe des so aufgewerteten „Raketenrucksacks“ kannst du die meisten Morags im Sprung erreichen.
  • Wie du am leichtesten an 5 Morags gelangst, erfährst du weiter unten.

Outcast 2: Wie Morags aussehen und wo du sie findest

outcast_2 how to find and gather morags in lampé for everyone

Wenn du in Outcast 2 - A New Beginning das Dorf Bidaa erreicht hast, triffst du in der Nähe der bläulich schimmernden Wassermühle den Brauer Marzo. Dieser erzählt Cutter von einer Knappheit an Pilam, das der Beschreibung nach so etwas Ähnliches wie Bier – in jedem Fall aber ein alkoholisches Getränk – sein dürfte.

Durch den Dialog mit Marzo beginnt die Quest „Pilam für alle“, in deren Rahmen 3 verschiedene Zutaten besorgt werden müssen – eine davon ist die Baumfrucht Morag. Der Quest-Marker leitet dich dafür zum Dorf Emea; dort gilt es dann 5 Morags zu pflücken.

Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass die Morags zuerst einmal identifiziert werden wollen. Es handelt sich dabei um entfernt Ananas-ähnliche, lilafarbene Baumfrüchte, die in den Baumwipfeln an Lianen befestigt wie Säcke von den Zweigen herunterhängen. Schau dir hierzu die beiden Screenshots unten an.

So pflückst du Morags in Outcast 2

Die Morags hängen also ganz weit oben in den Bäumen – und die Frage ist, wie man da nun herankommt. Es ist, wie wir selbst ausprobiert haben, möglich, in den Ästen herumzuklettern und sich neben einer Morag fallenzulassen, sodass die Frucht im Fall aufgenommen werden kann (auf dem PC geschieht dies mittels der Taste E).

Diese Methode ist jedoch unnötig kompliziert. Rüste stattdessen lieber den Jetpack auf. Es genügt völlig, ihn zum Pflücken der Morags auf die zweite Upgrade-Stufe zu verbessern. Die besagte Energiebatterie verleiht dem Jetpack einen zusätzlichen kleinen Schub; wenn du also nach dem ersten Schub in der Luft bist, drücke die „Schubtaste“ (standesgemäß ist das Leer) erneut.

outcast 2 jetpack upgrade tree
Oben: Ein Screenshot des Uprade-Baums für den Jetpack. Die benötigte Energiebatterie ist hier rot markiert. (Outcast 2)

Jetzt musst du nur noch Vertrauen in den Jetpack haben und in Richtung der jeweiligen Morag springen. Es funktioniert spielend bei einer Höhe und Entfernung wie unten im Bild, aber auch etwas größere Distanzen sind mit der Energiebatterie möglich. Vergiss nicht, nahe der Morag die E-Taste zu drücken, um sie im Sprung einzutüten.

outcast_2 how to find and gather morags 03
Hängt diese Morag nicht etwas zu hoch? Nein, diese Höhe ist kein Problem für den leicht aufgerüsteten Raketenrucksack.

Wie du die 5 Morags am schnellsten bekommst

Anstatt lange nach Morags zu suchen, die relativ gut zu erreichen sind, bediene dich einfach des hölzernen Aufzugs sowie des blauen, pilzartigen Gewächses gegenüber (siehe Bilder unten). Letzterer katapultiert dich dich ein paar Etagen höher, wo du nur noch über die Hängebrücke voraus zu einer Morag laufen musst.

Nimmst du den Aufzug, gelangst du auf eine Plattform, in deren Nähe gleich 4 Morags hängen. Damit hast du dann auch schon die benötigten 5 Früchte zusammen.

outcast_2 how to find and gather morags 07
Mit dem Aufzug nach oben zu dieser Plattform gefahren, sieh dich um. Ringsherum hängen gleich 4 Morags, die du alle per Jetpack erreichen kannst.

Outcast 2 - A New Beginning ist seit dem 15. März für PC (DRM-frei bei GOG, Steam), Playstation 5 sowie Xbox Series X/S erhältlich. Die PC-Version kostet 60 Euro, auf den Konsolen schlägt sie mit 70 Euro zu Buche. Der Soundtrack des Spiels kann separat für 8 Euro erworben werden.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Möchtest du einer aktiven Community beitreten und dich mit uns und anderen Spielern austauschen? Dann tritt gerne unserem Discord-Server bei. Wir freuen uns auf dich!

Nach seinem Schulabschluss wollte Alex zunächst Instrumentalmusik studieren. Schließlich schlug er jedoch eine Karriere als Videospieljournalist ein, die er unter anderem beim renommierten Ehapa-Verlag begann. Heute teilt Alex sein umfangreiches Fachwissen über Videospiele mit Guided. Er profitiert von über 40 Jahren Erfahrung mit PC- und Konsolenspielen sowie seiner Arbeit in der Spieleentwicklung für das Indie-Studio Knights of Bytes. Alex weiß, wie Videospiele funktionieren, und er versteht es, sein Wissen auf verständliche Weise zu vermitteln.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram