Guided-Logo-1

Starfield: Schiff reparieren, so findest du einen Schiffstechniker

Verfasst: 08. Sep. 2023
Aktualisiert: 18. Apr. 2024

Deutsch Englisch

Das eigene Schiff in Starfield reparieren zu lassen, ist in Ermangelung von Schiffswerften eine irritierende Angelegenheit. Dieser Guide verrät, wo dein beschädigtes Raumschiff wieder auf Vordermann gebracht wird.

Wie Schiffe in Starfield repariert werden (TLDR):

  • Das Weltall-Rollenspiel von Bethesda enthält keine Schiffswerften, die ihrer Funktion nachkommen.
  • Deshalb müssen Raumschiffe in Raumhäfen von einem Schiffstechniker repariert werden.
  • Du findest Schiffstechniker zum Beispiel im Hafen von New Atlantis auf Jemison sowie im Gebäude des „Red Mile Run“ auf Porrima III.
  • Mehr Details entnimmst du dem nachstehenden Text.

So reparierst du dein Schiff in Starfield

Obwohl feindliche Schiffe in Starfield nicht ganz leicht zu finden sind – hier erfährst du, wie man Gegner schneller aufspürt –, sind zumindest im Rahmen der Story etliche Weltraumschlachten zu schlagen. Dabei wird dein Raumschiff mehr oder weniger schwer beschädigt, sodass du am besten gleich nach der Schießerei einen Schiffstechniker aufsuchst. Dieser kann deinen fliegenden Untersatz reparieren, und das übrigens sogar binnen einer Sekunde.

Starfield Schiff reparieren Guide 01

Wow, das sieht nicht gut aus. Dieses Schiff muss wohl repariert werden, oder? (Starfield)

Für diesen Dienst berechnet dir der Fachmann in der Regel 1000 Credits, ein relativ kleiner Preis für ein Raumschiff, das nach der Behandlung wieder top in Schuss ist. Und: Alles, was du dafür tun musst, ist, einen Schiffstechniker zu finden, anzusprechen und zu sagen, dass er bitte dein Schiff reparieren möge. Somit bleibt eigentlich nur noch eine Frage offen, nämlich die, wo die technikkundigen Typen genau zu finden sind.

Schiffstechniker: Standort auf Jemison

Am schnellsten unterziehst du dein Raumschiff einer Generalüberholung, indem du den „Startplaneten“ Jemison in Alpha Centauri ansteuerst und dort in New Atlantis landest. Diese Stadt kennst du natürlich schon aus der Einleitung von Starfield.

Und wie es manchmal mit dem Wald und den vielen Bäumen eben so ist, steht ein Schiffstechniker nur wenige Meter von deinem Landeplatz entfernt – direkt voraus nahe des Handelsautomaten der Handelsaufsicht.

Starfield Repair ship guide 05

Am schnellsten gelangst du zu dem Schiffstechniker von New Atlantis. Er steht nur wenige Meter vom Landeplatz entfernt.

Schiffstechniker: Standort auf Porrima III

Darüber hinaus sind Schiffstechniker jedoch auch in den anderen großen Städten der besiedelten Systemen zu finden, solltest du aus irgendwelchen Gründen nicht New Atlantis ansteuern wollen. Ein nützliches Beispiel ist hier Lon Anderssen, ein raubeiniger Reparateur mit Sitz im Gebäude des „Red Mile Run“.

Du könntest bei dieser Gelegenheit also gleich den besagten Lauf mitmachen und satte Belohnungen einstreichen. Aber Vorsicht: Der Red Mile Run ist alles andere als ein Kinderspiel.

Starfield Repair ship guide 04

Wenigstens ist der gute Mann ehrlich: Diesmal sind keine Reparaturen nötig.

Du findest Lon Anderssen auf dem Planeten Porrima III im Porrima-System. Es liegt auf der Sternenkarte etwas östlich von Alpha Centauri; siehe dazu auch die Bilder unten. Das Gebäude des Red Mile Run ist nach der Landung nicht zu übersehen. Betritt es und lauf geradeaus, biege jedoch nicht nach links in die Bar, sondern nach rechts in Richtung eines Nebenraums ab.

Hinter der dortigen Tür wartet dann Anderssen, um dich mit seiner miesen Laune zu „beglücken“. Sollte übrigens nichts an deinem Schiff defekt sein, berechnet dir nicht mal dieser Misepeter eine Gebühr – obwohl er es eigentlich tun könnte.

Mehr zu Starfield
YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Du möchtest dich unserer Community anschließen und über Starfield diskutieren? Dann tritt unserem Discord-Server bei oder besuche uns auf Facebook, wir freuen uns auf dich!

Nach seinem Schulabschluss wollte Alex zunächst Instrumentalmusik studieren. Schließlich schlug er jedoch eine Karriere als Videospieljournalist ein, die er unter anderem beim renommierten Ehapa-Verlag begann. Heute teilt Alex sein umfangreiches Fachwissen über Videospiele mit Guided. Er profitiert von über 40 Jahren Erfahrung mit PC- und Konsolenspielen sowie seiner Arbeit in der Spieleentwicklung für das Indie-Studio Knights of Bytes. Alex weiß, wie Videospiele funktionieren, und er versteht es, sein Wissen auf verständliche Weise zu vermitteln.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
Please read our Privacy Policy

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram