Elden Ring: Jar-Bairn Quest Guide und Location des NPCs

Deutsch English

In Elden Ring gibt es einen neuen NPC namens Jar-Bairn und der hat eine spannende neue Quest-Line mit coolem Reward für dich im Gepäck. Guided.news zeigt dir jetzt, wo du Jar-Bairn findest und wie du seine Quest absolvierst.

Wer ist Jar-Bairn? Der neueste Zuwachs in heißt Jar-Bairn und wurde mit dem Elden Ring Update 1.03 am 17. März 2022 ins Rollenspiel eingeführt. Der kleine Topf-Junge gibt dir eine Aufgabe, nachdem du ihm deine Hände zeigst. Doch wo befindet sich Jar-Bairn eigentlich?

Elden Ring: Jar-Bairn finden und Quest abschließen – So gehts

Wo ist Jar-Bairn? Um den neuen NPC Jar-Bairn zu finden, musst du in die Luirnia Seenlanden gehen. Am östlichen Rand der Karte findest du einen Turm, der aufs Meer hinausführt. Unter seiner Brücke befindet sich die Jarburg. Um nach unten zu gelangen, musst du auf der südlichen Seite des dort befindlichen Turms über Grabsteine nach unten springen. Pass hier auf, du stürzt mit deinem Pferd besonders schnell ab!

Auf einem Hausdach erkennst du jetzt eine Leiche, die ein Item bei sich trägt. Springe auf das Dach, sammle das Item ein und springe runter. Vor der Haustür auf einer Steintreppe sitzt jetzt der kleine Junge Jar-Bairn.

elden-ring-jar-bairn-location-map

So nimmst du die Quest an: Sprichst du zum ersten Mal mit Jar-Bairn, fragt er dich, ob du der neue Herrscher wirst. Antwortest du mit Ja, fragt er dich erneut: Dieses Mal möchte der Jar-Junge deine Hände sehen, erwähnt dann aber enttäuscht, dass die gar nicht weich sind.

Damit die Quest weitergehen kann, musst du an der nahegelegenen Stätte der Gnade rasten und die Zeit vergehen lassen. Kehre anschließend zu Jar-Bairn zurück und er startet einen neuen Dialog und beginnt so deine Questlinie.

Mehr zu Elden Ring

ACHTUNG: Bevor du die Quest annimmst, solltest du bereits die beiden Quests von Alexander und die Quest von Diallos erledigt haben. Nur so kannst du die Quest von Jar-Bairn abschließen. 

Jar-Bairn Quest abschließen – So geht’s

  1. Jar-Bairn bittet dich, rote Blumen im Dorf zu sammeln.
  2. Hast du alle Blumen gesammelt, kehre zurück zur Stätte der Gnade und raste kurz.
  3. Wiederhole das so lange, bis dir Jar-Bairn davon erzählt, wie seine Leute gejagt werden
  4. Jetzt musst du Diallos finden und alle Dialoge mit ihm beenden. Dann zieht er in die Jarburg.
  5. Sprich erneut mit Jar-Bairn und anschließend mit Diallos in der Jarburg.
  6. Raste mehrfach an der Stätte der Gnade und führe einige Male die Schnellreise durch, bevor du zurückkehrst.
  7. Jar-Bairn sitzt jetzt in der Mitte des Dorfes. Sprich erneut mit ihm.
  8. Laufe zum verwundeten Diallos und erzähle ihm, dass er die Jars tapfer verteidigt hat.
  9. Lade das Gebiet neu und sprich mit Jar-Bairn, der nun über der Leiche von Diallos kniet.
  10. Lade noch einmal das Gebiet neu und starte einen Dialog mit Jar-Bairn an seiner ursprünglichen Stelle.
  11. Gib Jar-Bairn die Innereien seines Onkels Alexander, die du bei Abschluss der Alexander-Quest bekommst.
  12. Lade das Gebiet ein allerletztes Mal neu und sammle deine Quest-Belohnung an der Stelle ein, an der Jar-Bairn sonst sitzt. Eine weitere Belohnung findest du an dem Ort,  an dem Diallos’ Leiche lag.

Hast du Probleme? Hängst du an einer Stelle beim Guide fest oder weißt nicht wie es weitergeht? Dann schreibe uns einen Kommentar, für den du keine Anmeldung benötigst. Unsere Autoren und Führung erreichst du auch direkt über das Guided-Community-Discord oder Facebook!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein